RSS-Feeds zu den For­schungs­be­rei­chen

Sie können die Nachrichten des DLR Portals und angeschlossener Themensites aktuell per RSS-Newsfeed abrufen.

RSS (Really Simple Syndication, deutsch etwa "wirklich einfache Verbreitung") ist ein plattformunabhängiges, elektronisches Nachrichtenformat. Sie können damit Inhalte einer Internetseite, dort erscheinende neue Beiträge oder Änderungen auf Ihren Desktop holen, ohne dass Sie die entsprechenden Seiten besuchen müssen. Wenn Sie einen RSS-Newsfeed abonnieren – indem Sie auf das RSS-Symbol auf unseren Seiten oder auf die unten stehenden Links dieser Seite klicken – überprüft das Programm in bestimmten Abständen die RSS-Datei des jeweiligen Servers auf neue Nachrichten und zeigt diese an. Für alle Betriebssysteme gibt es mittlerweile eine große Auswahl an Readern, die auf rss-verzeichnis.de gelistet sind.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, RSS-Feeds in einem Online-Feedreader zu abonnieren. Sie besuchen dann immer nur eine Webseite, um alle Ihre Newsfeeds abzurufen.

Bitte beachten Sie: Um die nachfolgenden Links zu den RSS-Feeds aufrufen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser (z.B.: Mozilla Firefox, Microsoft Edge). Außerdem unterstützen neuere Versionen einiger Browser keine RSS-Feeds als dynamische Lesezeichen mehr. Bei Firefox schaffen Addons, die im Browser installiert werden, Abhilfe. Weitere Informationen zur Nutzung von RSS-Feeds bei Firefox finden Sie hier:

Tipps für die Nutzung des RSS-Feeds bei Firefox (Mozilla Firefox Website)

Mozilla stellt RSS-Unterstützung ein (Artikel Heise online)

Folgende RSS-Newsfeeds stehen im DLR Portal zur Verfügung:

Hauptmenü