Sicherheit

Nachrichten / Sicherheitsforschung
Infrastruktur
  • Modell zur Messung von Staupunktwärmeflüssen im L2K

    Großforschungsanlagen

    Der Anlagenbestand des DLR umfasst zurzeit rund 180 Großforschungsanlagen an 15 Standorten inklusive der Polarregionen. Seine Großanlagen stellt das DLR auch Partnern aus Industrie und Wissenschaft im Rahmen kooperativer Forschung zur Verfügung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü