Multimedia

Filtern nach

Weitere Galerien

Neuste Bilder

  • Neue Institute: Energie und Mobilität

    Neue Institute: Energie und Mobilität

    Quelle: DLR (CC-BY 3.0)  |  Download
    Zwei neue Institute für das DLR
  • Prof. Thomas Dekorsy, Leiter des DLR-Instituts für Technische Physik am Standort Stuttgart

    Prof. Thomas Dekorsy, Leiter des DLR-Instituts für Technische Physik am Standort Stuttgart

    Quelle: ©DLR  |  Download
    Im Fokus der Arbeiten seines DLR-Instituts steht die Entwicklung von Lasersystemen für Anwendungen im der Luft- und Raumfahrt sowie in den Bereichen Sicherheit und Verteidigung. Zu den Schwerpunkten gehören die Detektion und Beseitigung von Weltraumschrott, die lasergestützte Ferndetektion von Schad- und Gefahrstoffen, Lasereffektoren großer Reichweite sowie die Entwicklung von Lasersensoren für die Luftfahrt.
  • Angeregte Diskussion über die Beiträge der Raumfahrt für den Standort Bayern. BDLI und DLR im Gespräch mit Abgeordneten des Bayerischen Landtags

    Angeregte Diskussion über die Beiträge der Raumfahrt für den Standort Bayern. BDLI und DLR im Gespräch mit Abgeordneten des Bayerischen Landtags

    Quelle: @DLR  |  Download
    v.l.n.r. Staatsminister a.D.  Franz Josef Pschierer, MdL, Andreas Hammer, BDLI, Sandro Kirchner MdL, Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses, Dr. Walther Pelzer, DLR Vorstandsmitglied Raumfahrtmanagement
  • Großes Interesse der Abgeordneten des Bayerischen Landtags am Informationsaustausch mit der Raumfahrtindustrie und der Raumfahrtforschung

    Großes Interesse der Abgeordneten des Bayerischen Landtags am Informationsaustausch mit der Raumfahrtindustrie und der Raumfahrtforschung

    Quelle: @DLR  |  Download
    v.l.n.r. Stefan Kupczyk, IABG, Dr. Timo Stuffler, OHB, Dr. Wolfgang Heubisch MdL, Prof. Dr. Alin Albu-Schäffer, DLR, Dr. Florian Sellmaier, Leiter DLR Raumflugbetrieb, Dr. Walther Pelzer, DLR Vorstandsmitglied Raumfahrtmanagement
  • Präsentation der Ergebnisse

    Präsentation der Ergebnisse

    Quelle: DLR (CC-BY 3.0)  |  Download
    In Berlin-Adlershof wird ein Kompetenzzentrum für leise Flugantriebe der Zukunft entstehen, indem verschiedene Laborexperimente sowie moderne computergestützte Simulationen durchgeführt werden.

Neuste Videos

Hinweis zur Verwendung von Cookies

OK

Hauptmenü