Artikel zu "Raketenstart"

zur Startseite
Raumfahrt | 19. Juni 2010

Launch Rehearsal erfolgreich durchgeführt

Countdown-Uhr

Der gestrige Tag war voll von der Generalprobe, dem "Launch-Rehearsal", geprägt. Dies ist der eigentlich kritische Punkt vor dem Start. Alle am Start Beteiligten müssen hier zeigen, daß sie alle Aktionen zur richtigen Zeit ausführen können und daß alle notwendigen Informationen verfügbar sind und ausgetauscht werden können. Da erstmals alle Teams beteiligt sind, fallen hier auch die letzten Unstimmigkeiten in der Abfolge auf. Diese sollten aber nur noch sehr klein sein. Eigentlich sollen danach überall Häkchen gemacht werden können. weiterlesen

Raumfahrt | 16. Juni 2010

Zwei erfolgreiche Raketen-Starts - das motiviert!

Es gab zwei erfolgreiche Raketen-Starts (Glückwunsch von unserer Seite!): Die Nutzlasten der Missionen Prisma & Picard wurden gemeinsam von Yasny aus gestartet. Gespannt haben wir dieses Ereignis per Live-Stream im Internet verfolgt. Als Träger wurde, wie es bei TanDEM-X der Fall sein wird, eine Dnepr-Rakete verwendet. Probleme mit der Rakete hätten sich mit hoher Wahrscheinlichkeit auf unseren Starttermin ausgewirkt. Entsprechend erleichtert waren wir über den reibungslosen Launch. Als nächstes ist nun TanDEM-X an der Reihe! weiterlesen

Raumfahrt | 11. Juni 2010 | 2 Kommentare

TanDEM-X wird von Krokodil verschlungen

Masskottchen

Wie die getreuen Blog-Leser bereits wissen, ist der TanDEM-X-Satellit im Raketen-Kopf eingebaut und transportfertig. Die Dnjepr-Rakete andererseits wartet im einige Kilometer entfernten Start-Silo und wird betankt. Doch wie kommt das Space-Head-Module (SHM) nun auf die Rakete? Natürlich mit einem Spezialfahrzeug. weiterlesen