Artikel zu "Weltraumforschung"

zur Startseite
Sonstiges | 01. Juli 2011

Raumzeit 18: ESTEC - Das Europäische Weltraumforschungs- und Technologiezentrum

ESTEC

Das European Space Research and Technology Centre (ESTEC) in Noordwijk in der Nähe von Den Haag in den Niederlanden ist einer der größten Standorte der ESA und beherbergt neben zahlreichen Forschungslaboren auch ein großes Testzentrum, in dem alle europäischen Raumfahrzeuge auf Herz und Nieren geprüft werden, bevor sie für ihren Einsatz freigegeben werden. Das ESTEC nimmt damit eine im wahrsten Sinne des Wortes zentrale Rolle im Gesamtablauf der ESA-Missionen ein und liefert für Inbetriebnahme und Betrieb wertvolle Ergebnisse. weiterlesen

Raumfahrt | 21. Februar 2011 | 2 Kommentare

Raumzeit, Folge 9: Asteroiden und Kometen

Asteroiden

Neben den großen Himmelskörpern wie Sonne und Planeten wird unser Sonnensystem auch durch eine Vielzahl von kleineren Objekten geprägt: Asteroiden und Kometen nehmen in der Mitte und am Rand des Systems breiten Raum ein und einzelne Vertreter sind dabei auch auf Kollisionskurs mit anderen Himmelskörpern. Auch die Erde ist vor Asteroidentreffern nicht gefeit und so sind Einschläge von Kleinstobjekten an der Tagesordnung. Kollisionen mit größeren Vertretern haben in den letzten Jahrmillionen die Oberfläche der Erde mit geprägt. weiterlesen

Raumfahrt | 16. Dezember 2010 | 3 Kommentare

Episode 5 des Podcasts Raumzeit: Planetenforschung

Planeten

Die Planeten - die "Wanderer" am Himmel - sind die Spaltprodukte der Entstehung unserer Sonne und Basis unserer Existenz. Aber was bedingte die Entstehung von Planeten, war sie ein Zufall oder unvermeidlich? Und was befördete das Aufkommen von Leben auf der Erde? Antworten gibt im Gespräch mit Moderator Tim Pritlove Ulrich Köhler vom Institut für Planetenforschung des DLR. weiterlesen