27. März 2019

Be­su­cher­füh­run­gen am DLR-Stand­ort Stutt­gart

DLR-Standort Stuttgart
DLR-Stand­ort Stutt­gart
Credit: DLR/FrankEppler.

DLR-Standort Stuttgart

Am DLR-Stand­ort in Stutt­gart-Vai­hin­gen ar­bei­ten rund 700 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter an The­men aus den For­schungs­be­rei­chen Luft­fahrt, Raum­fahrt, Ener­gie, Ver­kehr und Si­cher­heit.

Für interessierte Gruppen bietet das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Stuttgart die Möglichkeit an, sich im Rahmen einer wissenschaftlichen Informationsveranstaltung über das DLR und seine Aufgaben zu informieren.

Nach einer kurzen Einführung zum DLR allgemein und zum Standort Stuttgart werden zwei bis drei ausgewählte und zum angefragten Termin verfügbare Institute besucht.
Alle Informationen zum Standort Stuttgart und seinen Instituten finden Sie hier.


Die wichtigsten Punkte im Überblick

  • Die Führungen sind kostenlos und dauern circa zwei Stunden.
  • Sie finden ausschließlich nach vorheriger Anmeldung und Terminvereinbarung statt.
  • Die Führungen finden auf Deutsch statt, nach vorheriger Absprache auch auf Englisch.
  • Aufgrund begrenzter räumlicher Kapazitäten in den Laboren und Versuchsanlagen ist die Gruppengröße im Normalfall auf maximal 15 bis 20 Personen begrenzt.
    Führungen für Einzelpersonen können nicht angeboten werden.


    Bitte fügen Sie Ihrer Besucheranfrage eine Teilnehmerliste mit folgenden Angaben bei: Vor- und Nachname, Staatsbürgerschaft, Geburtsdatum sowie Heimatdienstelle/Universität/Arbeitgeber. Diese Angaben müssen vollständig spätestens vier Wochen vor dem Besuchstermin vorliegen, sonst kann der Besuch nicht durchgeführt werden. Außerdem benötigen wie eine Mobilfunknummer, unter der Sie am Veranstaltungstag erreichbar sind. Zusagen können bis zum Ergebnis der internen Sicherheitsprüfung nur unter Vorbehalt gegeben werden. Ohne vorliegende und vollständige Teilnehmerliste ist kein Zutritt auf das Gelände des DLR Stuttgart möglich.

    Rechtliche Hinweise für Besuchergruppen

    Die vom DLR angebotenen Besucherführungen dürfen nicht in kommerzielle Aktivitäten oder Angebote eingebunden werden. Aufgrund von innerbetrieblichen Abläufen kann das DLR jederzeit Programmänderungen oder Terminverschiebungen vornehmen. Informationen zu Terminänderungen gibt das DLR selbstverständlich schnellstmöglich an die betroffenen Besuchergruppen weiter. In jedem Fall besteht kein Anspruch auf Durchführung einer Besucherführung in einer bestimmten Art oder an einem bestimmten Termin. Insofern bittet das DLR um Verständnis, dass gegebenenfalls anfallende Kosten wie Stornierungsgebühren oder ähnliches nicht erstattet werden können.

    Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass auf dem Gelände des DLR Stuttgart das Fotografieren und Filmen verboten ist.
Kontakt
  • Dr. Jens Mende
    Kom­mu­ni­ka­ti­on Stutt­gart und Ulm
    Deut­sches Zen­trum für Luft- und Raum­fahrt (DLR)

    Po­li­tik­be­zie­hun­gen und Kom­mu­ni­ka­ti­on
    Telefon: +49 711 6862-229
    Fax: +49 711 6862-636
    Pfaffenwaldring 38-40
    70569 Stuttgart
    Kontaktieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü