Pro­ben von der "Raum­schiff"-Wand

Pro­ben von der "Raum­schiff"-Wand
Credit: ESA.

Proben von der "Raumschiff"-Wand

Dr. Pe­tra Rett­berg vom DLR-In­sti­tut für Luft- und Raum­fahrt­me­di­zin un­ter­sucht die Ver­meh­rung von Mi­kro­or­ga­nis­men in der ab­ge­schlos­se­nen Um­ge­bung des "Raum­schiffs" und sei­ner Be­sat­zung. Für die­ses Ex­pe­ri­ment neh­men die Cre­w­mit­glie­der auch Pro­ben von der In­nen­sei­te ih­res "Raum­schiffs".

Dr. Petra Rettberg vom DLR-Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin untersucht die Vermehrung von Mikroorganismen in der abgeschlossenen Umgebung des "Raumschiffs" und seiner Besatzung. Für dieses Experiment nehmen die Crewmitglieder auch Proben von der Innenseite ihres "Raumschiffs".

Weitere Galerien

Hauptmenü