Kra­ter und hel­le Fle­cken auf Ce­res

Kra­ter und hel­le Fle­cken auf Ce­res
Credit: NASA/JPL-Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA.

Krater und helle Flecken auf Ceres

Die Auf­nah­me von Zwerg­pla­net Ce­res zeigt, dass zahl­rei­che Kra­ter sei­ne Ober­flä­che be­de­cken. Auf­ge­nom­men wur­de sie aus ei­ner Ent­fer­nung von 46 000 Ki­lo­me­tern mit der Ka­me­ra an Bord der Dawn-Son­de. Zu er­ken­nen sind auch hel­le­re Re­gio­nen, die zum Zeit­punkt der Auf­nah­me am 19. Fe­bru­ar 2015 noch nicht ge­deu­tet wer­den kön­nen.

Die Aufnahme von Zwergplanet Ceres zeigt, dass zahlreiche Krater seine Oberfläche bedecken. Aufgenommen wurde sie aus einer Entfernung von 46 000 Kilometern mit der Kamera an Bord der Dawn-Sonde. Zu erkennen sind auch hellere Regionen, die zum Zeitpunkt der Aufnahme am 19. Februar 2015 noch nicht gedeutet werden können.

Weitere Galerien

Hauptmenü