Mark und Scott Kel­ly

Mark und Scott Kel­ly
Credit: NASA.

Mark und Scott Kelly

Astro­naut Mark Kel­ly (l.) bleibt auf der Er­de, sein Zwil­lings­bru­der Scott Kel­ly (r.) lebt und ar­bei­tet ab dem 27. März 2015 für ein Jahr auf der In­ter­na­tio­na­len Raum­sta­ti­on ISS. Zum ers­ten Mal ist es mög­lich zu un­ter­su­chen, ob der Auf­ent­halt im All auch die Ge­ne ver­än­dert.

Astronaut Mark Kelly (l.) bleibt auf der Erde, sein Zwillingsbruder Scott Kelly (r.) lebt und arbeitet ab dem 27. März 2015 für ein Jahr auf der Internationalen Raumstation ISS. Zum ersten Mal ist es möglich zu untersuchen, ob der Aufenthalt im All auch die Gene verändert.

Weitere Galerien

Hauptmenü