Ski­sprin­ger-Pup­pe im Wind­ka­nal

Ski­sprin­ger-Pup­pe im Wind­ka­nal
Credit: DLR (CC-BY 3.0).

Skispringer-Puppe im Windkanal

Ae­ro­dy­na­mi­sche Un­ter­su­chung ei­nes et­wa 50 Zen­ti­me­ter großen Mo­dells ei­nes Ski­sprin­gers in ei­nem Wind­ka­nal der AVA Göt­tin­gen, Vor­läu­fer des heu­ti­gen DLR. Das Bild ist zur bes­se­ren Ver­an­schau­li­chung ver­kehrt her­um - ei­gent­lich war die Pup­pe kopf­über auf­ge­hängt.

Aerodynamische Untersuchung eines etwa 50 Zentimeter großen Modells eines Skispringers in einem Windkanal der AVA Göttingen, Vorläufer des heutigen DLR. Das Bild ist zur besseren Veranschaulichung verkehrt herum - eigentlich war die Puppe kopfüber aufgehängt.

Weitere Galerien

Hauptmenü