Na­tio­na­les Fo­rum für Fer­ner­kun­dung und Co­per­ni­cus 2017

Na­tio­na­les Fo­rum für Fer­ner­kun­dung und Co­per­ni­cus 2017
Credit: DLR (CC-BY 3.0).

Nationales Forum für Fernerkundung und Copernicus 2017

Am 14. März 2017 be­gann das Na­tio­na­le Fo­rum für Fer­ner­kun­dung und Co­per­ni­cus 2017: „Co­per­ni­cus@work“ in Ber­lin. In sei­nem Leit­vor­trag the­ma­ti­sier­te Dr. Gerd Grup­pe, Vor­stand für das DLR Raum­fahrt­ma­na­ge­ment, das Erd­be­ob­ach­tungs­pro­gramm Co­per­ni­cus im Span­nungs­feld zwi­schen Wis­sen­schaft und ope­ra­tio­nel­ler An­wen­dung.

Am 14. März 2017 begann das Nationale Forum für Fernerkundung und Copernicus 2017: „Copernicus@work“ in Berlin. In seinem Leitvortrag thematisierte Dr. Gerd Gruppe, Vorstand für das DLR Raumfahrtmanagement, das Erdbeobachtungsprogramm Copernicus im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und operationeller Anwendung.

Weitere Galerien

Hauptmenü