DLR-Wis­sen­schafts­preis 2017 für Dr. Hei­ko Rich­ter

DLR-Wis­sen­schafts­preis 2017 für Dr. Hei­ko Rich­ter
Credit: DLR (CC-BY 3.0)

DLR-Wissenschaftspreis 2017 für Dr. Heiko Richter

Dr. Hei­ko Rich­ter wur­de für ein Mess­ge­rät, das ato­ma­ren Sau­er­stoff im Welt­all auf­spü­ren kann, mit dem DLR-Wis­sen­schafts­preis 2017 aus­ge­zeich­net. (vrnl): Chris­ti­ne Kol­mar, Klaus Ha­ma­cher, stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der des Vor­stands und Dr. Hei­ko Rich­ter.

Dr. Heiko Richter wurde für ein Messgerät, das atomaren Sauerstoff im Weltall aufspüren kann, mit dem DLR-Wissenschaftspreis 2017 ausgezeichnet. (vrnl): Christine Kolmar, Klaus Hamacher, stellvertretender Vorsitzender des Vorstands und Dr. Heiko Richter.

Weitere Galerien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü