EDEN-ISS-Ge­wächs­haus zu Be­ginn der Po­lar­nacht

EDEN-ISS-Ge­wächs­haus zu Be­ginn der Po­lar­nacht
Credit: DLR (CC-BY 3.0).

EDEN-ISS-Gewächshaus zu Beginn der Polarnacht

Die ex­tre­men Be­din­gun­gen in der Po­lar­nacht bis mi­nus 45 Grad Cel­si­us for­dern die Tech­nik des EDEN-ISS-Ge­wächs­hau­ses und lie­fern wert­vol­le Er­kennt­nis­se für die zu­künf­ti­ge Pflan­zen­zucht auf Mond- und Mars.

Die extremen Bedingungen in der Polarnacht bis minus 45 Grad Celsius fordern die Technik des EDEN-ISS-Gewächshauses und liefern wertvolle Erkenntnisse für die zukünftige Pflanzenzucht auf Mond- und Mars.

Weitere Galerien

Hauptmenü