EDEN-ISS-Ge­wächs­haus zu Be­ginn der Po­lar­nacht

EDEN-ISS-Ge­wächs­haus zu Be­ginn der Po­lar­nacht
Credit: DLR (CC-BY 3.0)

EDEN-ISS-Gewächshaus zu Beginn der Polarnacht

Die ex­tre­men Be­din­gun­gen in der Po­lar­nacht bis mi­nus 45 Grad Cel­si­us for­dern die Tech­nik des EDEN-ISS-Ge­wächs­hau­ses und lie­fern wert­vol­le Er­kennt­nis­se für die zu­künf­ti­ge Pflan­zen­zucht auf Mond- und Mars.

Die extremen Bedingungen in der Polarnacht bis minus 45 Grad Celsius fordern die Technik des EDEN-ISS-Gewächshauses und liefern wertvolle Erkenntnisse für die zukünftige Pflanzenzucht auf Mond- und Mars.

Weitere Galerien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü