ISS-Platt­form Bar­to­lo­meo mit La­ser (künst­le­ri­sche Dar­stel­lung)

ISS-Platt­form Bar­to­lo­meo mit La­ser (künst­le­ri­sche Dar­stel­lung)
Credit: Airbus 2018.

ISS-Plattform Bartolomeo mit Laser (künstlerische Darstellung)

Die ISS-Nutz­last­platt­form "Bar­to­lo­meo" wird von Air­bus De­fence and Space ent­wi­ckelt und soll im Früh­jahr 2019 am Co­lum­bus-Mo­dul in­stal­liert wer­den. Ab Mit­te 2019 wird es auch Trä­ger für das La­ser­kom­mu­ni­ka­ti­ons­sys­tem OSI­RI­Sv3 des DLR.

Die ISS-Nutzlastplattform "Bartolomeo" wird von Airbus Defence and Space entwickelt und soll im Frühjahr 2019 am Columbus-Modul installiert werden. Ab Mitte 2019 wird es auch Träger für das Laserkommunikationssystem OSIRISv3 des DLR.

Weitere Galerien

Hauptmenü