Künstlerische Darstellung von ASIM auf dem Columbus-Modul der ISS

Quelle: ESA/David Ducros.

Das Experiment ASIM soll mindestens zwei Jahre lang die Wechselwirkung zwischen Gammastrahlung, Blitzen und Entladungen in der Hochatmosphäre der Erde beobachten. Die Darstellung zeigt das auf dem Columbus-Modul der ISS installierte Gerät (untere Apparatur).

Weitere Galerien

Hinweis zur Verwendung von Cookies

OK

Hauptmenü