Podiumsdiskussion auf dem ILA Space Day

Podiumsdiskussion auf dem ILA Space Day
Podiumsdiskussion auf dem ILA Space Day
Credit: DLR (CC-BY 3.0)

Podiumsdiskussion auf dem ILA Space Day

Dr. Christoph de Beer, Corporate Head of Political Affairs bei der Lufthansa Technik AG, Dr.-Ing. Walther Pelzer, DLR-Vorstand zuständig für das Raumfahrtmanagement, Dr. Franziska Zeitler, Abteilungsleiterin Innovation & Neue Märkte DLR Raumfahrtmanagement, Dr. Martin Hieber, Vice President Corporate Technology der Robert Bosch GmbH und Frank Diegel, Vorstand der Trenz AG (v. l.) bei einer Podiumsdiskussion auf dem ILA Space Day zu dem Thema „Raumfahrt bewegt!“

Dr. Christoph de Beer, Corporate Head of Political Affairs bei der Lufthansa Technik AG, Dr.-Ing. Walther Pelzer, DLR-Vorstand zuständig für das Raumfahrtmanagement, Dr. Franziska Zeitler, Abteilungsleiterin Innovation & Neue Märkte DLR Raumfahrtmanagement, Dr. Martin Hieber, Vice President Corporate Technology der Robert Bosch GmbH und Frank Diegel, Vorstand der Trenz AG (v. l.) bei einer Podiumsdiskussion auf dem ILA Space Day zu dem Thema „Raumfahrt bewegt!“

Weitere Galerien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü