Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­ter Alt­mai­er am DLR Ober­pfaf­fen­ho­fen

Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­ter Alt­mai­er am DLR Ober­pfaf­fen­ho­fen
Credit: ©DLR.

Bundeswirtschaftsminister Altmaier am DLR Oberpfaffenhofen

Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­ter Pe­ter Alt­mai­er be­such­te am 20. Au­gust 2018 das DLR in Ober­pfaf­fen­ho­fen. High­light war ein Li­ve-Call zur ISS mit dem deut­schen ESA-Astro­nau­ten Alex­an­der Gerst. Im Bild: Bun­des­mi­nis­ter Alt­mai­er (rechts) ne­ben dem DLR-Flight Di­rec­tor an der Kon­so­le im Co­lum­bus-Kon­troll­zen­trum, ge­mein­sam mit DLR-Vor­stands­vor­sit­zen­den Prof. Pas­ca­le Eh­ren­freund und ESA-Ge­ne­ral­di­rek­tor Prof. Jo­hann-Diet­rich Wör­ner (links).

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier besuchte am 20. August 2018 das DLR in Oberpfaffenhofen. Highlight war ein Live-Call zur ISS mit dem deutschen ESA-Astronauten Alexander Gerst. Im Bild: Bundesminister Altmaier (rechts) neben dem DLR-Flight Director an der Konsole im Columbus-Kontrollzentrum, gemeinsam mit DLR-Vorstandsvorsitzenden Prof. Pascale Ehrenfreund und ESA-Generaldirektor Prof. Johann-Dietrich Wörner (links).

Weitere Galerien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü