Elek­tri­sches Re­gio­nal­flug­zeug mit ver­teil­ten An­trie­ben

Elektrisches Regionalflugzeug mit verteilten Antrieben
Elek­tri­sches Re­gio­nal­flug­zeug mit ver­teil­ten An­trie­ben
Credit: DLR (CC BY-NC-ND 3.0)

Elektrisches Regionalflugzeug mit verteilten Antrieben

Vie­le klei­ne elek­trisch be­trie­be­ne Pro­pel­ler ent­lang der Trag­flä­che sor­gen für mehr Auf­trieb. Die Flü­gel­flä­che kann da­durch ver­klei­nert wer­den, das spart Ge­wicht, Wi­der­stand und Ener­gie.

Viele kleine elektrisch betriebene Propeller entlang der Tragfläche sorgen für mehr Auftrieb. Die Flügelfläche kann dadurch verkleinert werden, das spart Gewicht, Widerstand und Energie.

Auch zu finden in diesen Dossiers
Weitere Galerien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü