Vi­deo: Flug über den Kra­ter Neu­kum auf dem Mars

Video: Flug über den Krater Neukum auf dem Mars
Dieses Video zeigt einen Flug über den 102 Kilometer großen Krater Neukum im südlichen Marshochland. Es basiert auf Daten der vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betriebenen, hochauflösenden Stereokamera HRSC an Bord der ESA-Raumsonde Mars Express, die sich seit 2003 in einem Orbit...
Credit: ESA/DLR/FU Berlin, CC BY-SA 3.0 IGO  |  Download

Dieses Video zeigt einen Flug über den 102 Kilometer großen Krater Neukum im südlichen Marshochland. Es basiert auf Daten der vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betriebenen, hochauflösenden Stereokamera HRSC an Bord der ESA-Raumsonde Mars Express, die sich seit 2003 in einem Orbit um den Mars befindet. Benannt wurde der Einschlagskrater nach dem deutschen Planetenforscher Gerhard Neukum (1944-2014), der die Kamera HRSC entwickelt hat. Der Krater liegt in der Region Noachis Terra im dicht bekraterten südlichen Marshochland, ungefähr 800 Kilometer vom westlichen Rand des großen Einschlagbeckens Hellas Planitia entfernt. Dieser Einschlagkrater hat eine vielfältige geologische Geschichte, worauf unterschiedliche geomorphologische Strukturen am Rand und am Boden des Kraters hinweisen.

Weitere Galerien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü