Internet der Dinge: DLR erprobt autonomes Einparken mittels App und Drohne

{youtube preview image}

Das Video ist aus Datenschutzgründen deaktiviert, damit keine ggf. unerwünschte Datenübertragung zu YouTube stattfindet. Zur Aktivierung bitte klicken. Das Video wird dann automatisch gestartet.

Das DLR hat im EU-Projekt AUTOPILOT neue Fahrfunktionen entwickelt und getestet. Zum autonomen Einparken das Auto einfach an einem festgelegten Punkt abgeben und es mittels App losschicken und genauso auch wieder abrufen. Mittels Drohne findet das System freie Parkplätze und navigiert das Fahrzeug dorthin und parkt es ein.

Weitere Galerien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü