Hyperspektrales Erdbeobachtungsinstrument DESIS startet 2018 zur Internationalen Raumstation

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und das US-amerikanische Unternehmen Teledyne Brown Engineering (TBE) erklären den Abschluss des Entwicklungs- und Herstellungsprozesses des DLR Earth Sensing Imaging Spectrometers (DESIS).

Die Linkadresse lautet: /de/aktuelles/nachrichten/2018/2/20180419_hyperspektrales-erdbeobachtungsinstrument-desis-startet-2018-zur-internationalen-raumstation_26810