Der DLR-Standort Braunschweig

Mehr über das DLR

DLR führt Flugversuche am Flughafen Magdeburg-Cochstedt durch

Montag, 19. August 2019

Autoplay
Info an
Info aus
Informationen
Schließen
Vollbild
Normal
zurück
vor
{{index}}/{{count}}
Tipp:
<Escape>, um fullscreen zu beenden.

Schwerpunkt(e): Luftfahrt

In den kommenden Wochen, voraussichtlich bis 30. August, wird das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Zusammenarbeit mit GE Aviation Deutschland Lärmmessungen mit einem zweimotorigen Turbopropellerflugzeug am Flughafen Magdeburg-Cochstedt durchführen. Bei diesen Überflugmessungen wird das Flugzeug mehrfach den Flughafen überfliegen.

Zuletzt geändert am:
20.08.2019 11:19:10 Uhr

Kontakte

 

Jens Wucherpfennig
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Kommunikation, Göttingen, Bremen

Tel.: +49 551 709-2108

Fax: +49 551 709-12108