Der DLR-Standort Neustrelitz

Joint Space Weather Summer Camp in Neustrelitz und Huntsville

Weltraumwetter Sommercamp 2018 - jetzt bewerben!

Weltraumwetterforschung in Neustrelitz

Mittwoch, 31. Januar 2018

Autoplay
Info an
Info aus
Informationen
Schließen
Vollbild
Normal
zurück
vor
{{index}}/{{count}}
Tipp:
<Escape>, um fullscreen zu beenden.
  • Weltraumwetterforschung am DLR%2dStandort in Neustrelitz
    Weltraumwetterforschung am DLR-Standort in Neustrelitz

    Der DLR-Standort Neustrelitz liegt etwa 100 Kilometer nördlich von Berlin im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern und beschäftigt annähernd 80 Wissenschaftler, Ingenieure und Angestellte. Die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten am Standort sind den Themenbereichen satellitengestützte Erdbeobachtung und Navigation zugeordnet.

Für das Joint Space Weather Summer Camp 2018 vom 1. bis 30. Juli suchen das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), die South African National Space Agency (SANSA) und die University of Alabama in Huntsville Studierende in Bachelor-, Master- oder Diplomstudiengängen aus den Bereichen Mathematik, Physik, Informatik oder den Ingenieurswissenschaften.

Jeweils acht Studierende aus Deutschland, Südafrika und den USA haben die Möglichkeit, einen Einblick in die aktuelle Weltraumwetterforschung zu erhalten. Innerhalb des vierwöchigen Programms lernen die Studierenden die theoretischen Grundlagen der Weltraumwetterforschung kennen und beschäftigen sich mit deren praktischen Anwendungen.

Die ersten zwei Wochen (1. Juli bis 15. Juli 2018) finden am DLR-Standort Neustrelitz statt. In der zweiten Hälfte des Camps (16. Juli bis 30. Juli 2018) sind die Studierenden zu Gast an der University of Alabama in Huntsville.

Darüber hinaus sind Besuche in weiteren Forschungseinrichtungen geplant, die den Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern einen umfassenden Einblick in die Forschung bieten.

Bewerbung:

Die Bewerbungsfrist für interessierte Studierende endet am 30. März 2018. Neben ausgezeichneten akademischen Leistungen sind gute Englischkenntnisse Voraussetzung für die Teilnahme. Weitere Informationen enthält der Summer-Camp-Flyer.

Zuletzt geändert am:
28.05.2018 14:23:01 Uhr

Kontakte

 

Julia Heil
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Kommunikation Berlin, Neustrelitz, Jena und Dresden

Tel.: +49 30 67055-9639
Alexander Kasten
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

DLR_School_Lab Neustrelitz

Tel.: +49 3981 480-204

Fax: +49 3981 237-783