+++ Wir suchen immer kluge Köpfe für das DLR – auch in dieser besonderen Lage. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier. +++

Mein Wissen bewegt. Gestalten Sie mit uns die Welt von Morgen!

Bookmark
Studien-/ Abschlussarbeit, Studentische Tätigkeit

Entwurf solarelektrischer stationierbarer Stratosphärenflugzeuge

Beginn

1. April 2021

Dauer

6 Monate

Vergütung

bis Entgeltgruppe 5 TVöD

Beschäftigungsgrad

Teilzeit

Sie sind Student/in der Luft- und Raumfahrttechnik und suchen eine interessante Herausforderung für die Anfertigung Ihrer Anschlussarbeit? Der Entwurf solarelektrischer Flugzeuge für den dauerhaften Flug in der Stratosphäre ist eine hochanspruchsvolle multidisziplinäre Aufgabe, die ihr gesamtes Fähigkeitsspektrum als angehende/r Ingenieur/in fordern wird. Dabei gewinnen Sie wertvolle Einblicke in alle relevanten Themenbereiche der Flugzeugvorauslegung sowie in das interessante Themengebiet des Systems Engineerings.

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt forscht an innovativen Lösungen für die Umsetzung solargetriebener Flugzeuge für den dauerhaften Betrieb in Einsatzhöhen von 20 km. Dabei stehen insbesondere Ansätze im Fokus, die die Kosten für derartige Luftfahrzeuge deutlich senken und die Robustheit anderseits weiter erhöhen werden.

Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit wirken Sie am Aufbau einer Auslegungs- und Simulationsumgebung für solarelektrische Höhenflugzeuge mit dem Ziel schnell und aussagesicher die Auswirkungen neuartiger Technologien auf Konfigurationen sowie auf die Flugleistungen bewerten zu können. Hierbei bearbeiten Sie insbesondere Fragestellungen im Bereich des Konfigurationsentwurfes, des elektrischen Antriebsstrangs, der Thermalsimulation oder grundsätzliche Themen aus dem Bereich der Simulationstechnik oder der Entwurfsoptimierung. Ebenfalls sind experimentelle Arbeiten unter Nutzung unserer einzigartigen Versuchsstände durchführbar. Das konkrete Thema stimmen wir gern gemeinsam im Einklang mit Ihren Interessen und unserer aktuellen Bedarfslage ab.

Sofern dieses einzigartige Themenfeld Ihr Interesse geweckt hat und Sie ein hohes Maß an Eigeninitiative und gute bis sehr gute Studienleistungen in den relevanten Fachgebieten aufweisen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Ihre Qualifikation:

  • Student/in der Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik, Mechatronik o. ä. (w/m/d)
  • Kenntnisse in MATLAB
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Kenntnisse im Bereich des Flugzeugentwurfs, chemischer Energiespeicher und / oder Solartechnik
  • routinierter Umgang mit und umfassende Programmierkenntnisse in MATLAB

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Andreas Bierig
Institut für Flugsystemtechnik

Tel.: +49 531 295-2403

Nachricht senden

Kennziffer 55022

Personalbetreuung Braunschweig

Nachricht senden

DLR-Standort Braunschweig

zum Standort

DLR-Institut für Flugsystemtechnik

zum Institut