+++ Wir suchen immer kluge Köpfe für das DLR – auch in dieser besonderen Lage. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier. +++

Mein Wissen bewegt. Gestalten Sie mit uns die Welt von Morgen!

Bookmark
Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Sachbearbeitung im Einkauf - Identifikation und Umsetzung von Beschaffungsvorgängen

Beginn

ab sofort

Dauer

befristet bis 31. Dezember 2022

Vergütung

bis Entgeltgruppe 9c TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

Im Einkauf werden kaufmännisch anspruchsvolle Beschaffungsprojekte für Deutschlands größte ingenieurswissenschaftliche Forschungseinrichtung vorangetrieben. An 8 Standorten beraten rund 70 Mitarbeitende dezentral Institute und Einrichtungen zu Einkaufsfragen und führen den Beschaffungsprozess durch. Das Arbeitsfeld geht dabei weit über einen herkömmlichen Beschaffungsvorgang hinaus. Häufig handelt es sich um diffizile Einzelbeschaffungen, die projektorientiertes Arbeiten, hohes Know-how und Hands-On-Mentalität bei der Einkäuferin oder bei dem Einkäufer erfordern.  

Sie sind Ansprechpartner/in für alle einkaufsrelevanten Fragestellungen im übertragenen Aufgabengebiet. Hierzu zählen die Identifikation und Umsetzung von Beschaffungsvorgängen im nationalen drittmittelfinanzierten Bereich. Darüber hinaus sind Sie zuständig bei der Vorbereitung und Bereitstellung aller notwendigen Vergabeunterlagen die im Rahmen einer Drittmittelprüfung benötigt werden.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Bachelor) der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Verwaltungswirtschaft, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer ähnlichen Fachrichtung oder eine einschlägige, einkaufsrelevante gleichwertige Qualifikation
  • umfassende Kenntnisse des nationalen Vergaberechts UVgO, des EU-Vergabe­rechts und aller relevanten Gesetzte und Richtlinien
  • Kenntnisse der Beschaffungsrichtlinien des DLR
  • umfassende Kenntnisse des nationalen Vergaberechts und aller relevanten Gesetze und Richtlinien
  • ggf. Berufserfahrung im Einkauf
  • ggf. Kenntnisse der Beschaffungsrichtlinien des DLR
  • Verhandlungsgeschick
  • nachweisbare Kenntnisse im Umgang mit fachspezifischen Systemen, wie SAP, Internet, MS-Office etc.
  • gute Englischkenntnisse (vergleichbar Level B1)

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Marion Lenz-Wendt
Einkauf

Tel.: +49 2203 601-4777

Nachricht senden

Kennziffer 56056

Personalbetreuung Köln

Nachricht senden

DLR-Standort Köln, Hauptverwaltung

zum Standort

Administration

zum Institut