+++ Wir suchen immer kluge Köpfe für das DLR – auch in dieser besonderen Lage. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier. +++

Mein Wissen bewegt. Gestalten Sie mit uns die Welt von Morgen!

Bookmark
Studien-/ Abschlussarbeit

Prozessoptimierung kontinuierliches Ultraschallschweißen mit in situ Kantenversiegelung

Beginn

1. September 2021

Dauer

Zunächst befristet auf 6 Monate

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

Am Zentrum für Leichtbauproduktionstechnologie (ZLP) in Augsburg werden roboterbasierte Prozesse zur Herstellung von Leichtbaustrukturen entwickelt und untersucht. Ein Teilgebiet beschäftigt sich mit der Entwicklung von Montage- und Fügeprozessen für Luft- und Raumfahrtstrukturen. Insbesondere faserverstärkte Thermoplaste bieten hier die Möglichkeit durch deren Schweißbarkeit, komplexe Strukturen in Differentialbauweise herzustellen und anschließend mittels geeigneter Schweißverfahren zu einem durchgängigen Bauteil zu fügen. Das Roboter basierte kontinuierliche Ultraschallschweißen ist dabei eines der angewandten Thermoplastfügeverfahren.

Zusätzlich zum eigentlichen Ultraschallschweißen wurde ein in-situ Prozess zu Versiegelung der offenen Bauteilkanten aufgebaut. Dies ist wichtig um Kontaktkorrosion zu verhindern und Spannungsspitzen in der Fügezonen ab zu bauen.

Ihre Aufgabe ist es diesen Versiegelungsprozess zu untersuchen, ein tieferes Verständnis dafür zu entwickeln um ein stabiles Prozessfenster zu definieren und den Ablauf, wie die Ergebnisse zu optimieren.

Ihre Qualifikation:

  • Studium Fachrichtung Maschinenbau/Mechatronik oder vergleichbares
  • sehr hohe Motivation, Teamgeist und Zielstrebigkeit
  • Spaß am Forschen und die Fähigkeit Versuche strukturiert zu planen
  • Kenntnisse in der Konstruktion mit CATIA von Vorteil
  • gute Kenntnisse im Bereich der Faserverbundtechnologie sind wünschenswert

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Manuel Engelschall
Institut für Bauweisen und Strukturtechnologie

Tel.: +49 821 319874-1085

Nachricht senden

Kennziffer 59298

Personalbetreuung Stuttgart

Nachricht senden

DLR-Standort Augsburg

zum Standort

Zentrum für Leichtbauproduktionstechnologie (ZLP)

zum Institut