Bookmark
Studien-/ Abschlussarbeit

Experimentelle Untersuchung von induktiv erwärmten Kugelanordnungen für Power-to-Heat Anwendungen

Beginn

1. Oktober 2018

Dauer

3 - 5 Monate

Vergütung

bis Entgeltgruppe 5 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Ihre Mission:

Thermodynamische Untersuchung eines Konzepts von induktiv erwärmten Kugeln unterschiedlicher Anordnungen mit anschließender Konzeptbewertung mit den folgenden Teilaufgaben:

  • Einarbeitung in das Themengebiet der Induktion und speziell der induktiven Erwärmung
  • Umbau eines bestehenden Induktions-Teststandes zur induktiven Beheizung von Kugeln
  • Implementierung der Messtechnik in den Versuchsaufbau
  • Definition unnd Durchführung einer Messkampagne der induktiven Erwärmung
  • simultane Thermografieaufnahmen mit Variation von Leistung und Anordnung
  • Auswertung der Messungen in Microsoft Excel oder MATLAB und schlussfolgernde Erkenntnisse aus den Experimenten
  • Konzeptbewertung hinsichtlich des Einsatzes als Power-to-Heat-Technologie
  • Dokumentation des Versuchsumbaus sowie der Messergebnisse in Form einer studentischen Abschlussarbeit

Ihre Qualifikation:

  • Studium im Bereich der Ingenieurswissenschaften (Elektrotechnik / Energietechnik, Maschinenbau, oder verwandte Studiengänge)
  • hohe Motivation, Eigeninitiative und Selbstständigkeit
  • Begeisterung und Kreativität für technische Lösungen
  • technisches Verständnis und manuelles Geschick 

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Frauen und Männern sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen
  • Per Post bewerben

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Sergej Belik
Institut für Technische Thermodynamik

Tel.: +49 711 6862-512

Nachricht senden

Kennziffer 25278

Personalbetreuung Stuttgart

Nachricht senden

DLR-Standort Stuttgart

zum Standort

DLR-Institut für Technische Thermodynamik

zum Institut