Bookmark
Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Jahresprogramm und Maßnahmen/Aktionen des DLR Gesundheitsmanagements

Beginn

ab sofort

Dauer

befristet auf 2 Jahre

Vergütung

bis Entgeltgruppe 9a TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Ihre Mission:

Das DLR Gesundheitsmanagement hat zum Ziel das körperliche, seelische und soziale Wohlbefinden der Belegschaft zu stärken. Ein wichtiger Bestandteil zur Erreichung dieses Ziels im Programm des DLR Gesundheitsmanagements sind Maßnahmen und Aktionen der Verhaltens- und Verhältnisprävention. Diese werden jährlich im Rahmen eines Jahresprogramms zu einem Schwerpunktthema zusammengefasst und DLR-weit angeboten.

Sie organisieren im DLR Gesundheitsmanagement sämtliche Maßnahmen und Aktionen des DLR Gesundheitsmanagements und verantworten deren Umsetzung. Im Einzelnen umfasst Ihr Aufgabengebiet folgende Tätigkeiten:

  • Erarbeiten von Vorschlägen für Jahresthemen auf Basis von Bedarfen aus der Belegschaft sowie unserem internen Gesundheitsbericht und Evaluationsergebnissen
  • Angebotsabstimmung und –verhandlung mit Dienstleistern bis hin zur Beauftragung sowie Überwachung der Ausführung
  • Zusammenstellen und verfassen des Jahresprogramms inklusive Aufstellung einer Kostenplanung
  • Koordinierung der Umsetzung des DLR Jahresprogramms in allen DLR Standorten, dazu gehören an den einzelnen Standorten u.a. das Teilnehmermanagement, ggf. die Betreuung der Durchführung vor Ort, Bearbeitung von Rückfragen der Dienstleister, Evaluation der einzelnen Angebote
  • Verfassen eines Berichts am Ende eines Jahres über das durchgeführte Programm inklusive einer Kostenaufstellung
  • Vor- und Nachbereitung sowie Organisation von Sonderveranstaltungen oder Seminaren / Workshops für bestimmte Zielgruppen außerhalb des DLR Jahresprogramms
  • allgemeine Bürosachbearbeitung

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation oder einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Veranstaltungsmanagement
  • Kenntnisse im Betrieblichen Gesundheitsmanagement oder in einem vergleichbaren Umfeld mit präventiven, medizinischen, pädagogischen oder psychologischen Themengebieten
  • sehr gute PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Fähigkeit zum strukturierten, selbstständigen Arbeiten und einem sehr guten Zeitmanagement
  • sehr hohes Organisationsgeschick
  • verbindliches und sicheres, souveränes Auftreten gegenüber Teilnehmenden sowie Dienstleistern
  • Verhandlungssicherheit
  • perfekte Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in statistischen Auswertungen
  • Verschwiegenheit
  • Reisebereitschaft
  • Erfahrungen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement oder einem vergleichbaren Umfeld mit präventiven, medizinischen, pädagogischen oder psychologischen Themengebieten sind wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherungen sind von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Evaluationen und deren Auswertungen ist ideal
  • Kenntnisse über Beschaffungsvorgänge und Einkaufsrichtlinien im DLR sind von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Frauen und Männern sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen
  • Per Post bewerben

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Sandra Flink
DLR Gesundheitsmanagement

Tel.: +49 2203 601-3481

Nachricht senden

Kennziffer 26257

Personalbetreuung Köln

Nachricht senden

DLR-Standort Köln, Hauptverwaltung

zum Standort

Administration

zum Institut