Bookmark
Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit

Flugmechanische Simulation für die virtuelle Zertifizierung zukünftiger Drehflügler

Beginn

ab sofort

Dauer

3 Jahre

Vergütung

Entgeltgruppe 13 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Ihre Mission:

Die Abteilung Hubschrauber des DLR Instituts für Flugsystemtechnik erforscht verschiedene Aspekte der Flugsystemtechnik von Hubschraubern. Ziel der Forschungen ist die Unterstützung der Entwicklung neuer Technologien zur Verbesserung der Flugeigenschaften, der Sicherheit, der Einsatzeffektivität, der Wirtschaftlichkeit und der Umweltverträglichkeit der Fluggeräte. Als Werkzeuge für die Forschungen nutzt das Institut unter anderem komplexe Hubschraubersimulationsprogramme, einen Flugsimulator und einen Forschungshubschrauber.

Für wissenschaftliche Arbeiten mit Fokus auf die verbesserte Nutzung der Virtualisierung und Simulation bei der Zulassung zukünftiger Drehflügler (Hubschrauber, Tiltrotorflugzeuge, etc.)  wird eine neue Mitarbeiterin oder ein neuer Mitarbeiter gesucht. Das Thema eignet sich zur Ableitung einer Promotion.

Als Teil unseres motivierten Teams sind Ihre Aufgaben vor allem:

  • Entwicklung und Untersuchung von Methoden und Softwarewerkzeugen zur Bewertung der Güte von Simulationen
  • Planung, Vorbereitung, Begleitung und Auswertung von Versuchen mit Piloten im Flugsimulator des DLR in Braunschweig (z.B. um den Einfluss der Bewegungssimulation auf die Bewertung der Simulationsgüte zu untersuchen)
  • Zusammenarbeit mit internationalen Projektpartnern, Zulassungsbehörden und Hubschrauberherstellern
  • Planung, Vorbereitung, Begleitung und Auswertung von Versuchskampagnen in Simulatoren von Projektpartnern
  • Teilnahme an internationalen Meetings und Workshops
  • Veröffentlichungen der wissenschaftlichen Ergebnisse auf Konferenzen und in Fachzeitschriften

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Studiengang Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, o.ä.
  • gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Flugmechanik und der flugmechanischen Simulation
  • gute Programmierkenntnisse in Matlab/Simulink und einer höheren Programmiersprache
  • selbstständige eigenverantwortliche Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Kontakt- und Teamfähigkeit sowie Kreativität
  • gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Umgang mit komplexen Simulationsumgebungen in MATLAB/Simulink ist wünschenswert
  • Erfahrung bei der Durchführung von Versuchen mit Piloten in Flugsimulatoren ist von Vorteil
  • idealerweise haben Sie Erfahrung mit Mensch-Maschine-Schnittstellen und Bewertungsverfahren dieser
  • Vertiefung des Studiums im Bereich „Hubschraubertechnik“ ist wünschenswert

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Dipl.-Ing. Marc Höfinger
Institut für Flugsystemtechnik

Tel.: +49 531 295-3249

Nachricht senden

Kennziffer 30406

Personalbetreuung Braunschweig

Nachricht senden

DLR-Standort Braunschweig

zum Standort

DLR-Institut für Flugsystemtechnik

zum Institut