Bookmark
Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Planerische und administrative Aufgaben

Beginn

sofort

Dauer

2 Jahre

Vergütung

bis Entgeltgruppe 8 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Ihre Mission:

Das Büro Berlin-Mitte hat die Aufgabe, das DLR optimal in der Bundes- und Landespolitik zu positionieren. Es ist zentraler Ansprechpartner für alle politischen Akteure. Das Büro hat Standorte in Berlin und Köln.

In Ihrer Position nehmen Sie eine zentrale Vermittler- und Organisationsrolle ein, da Sie als Sachbearbeiter/in in der Organisationseinheit für den reibungslosen Ablauf der Arbeit in planerischer wie administrativer Hinsicht verantwortlich zeichnen.

Zur Ihren Tätigkeiten gehören:

  • organisatorische Betreuung von Veranstaltungen und Projekten im politischen Raum und Erstellung von Unterlagen
  • eigenständige Pflege umfangreicher Adressdateien und Datenbanken
  • Recherche und Dokumentation von Abteilungs-Aktivitäten
  • Bearbeitung von Sitzungsprotokollen
  • Bearbeitung von administrativen Vorgängen
  • allgemeine Sekretariatsarbeiten

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Ausbildung bzw. Kenntnisse insbesondere im Bereich Assistenz- und Sekretariatsbereich sowie im wirtschaftlichen und kaufmännischen Bereich
  • Kenntnisse des Aufbaus und der Arbeitsweise von Landesministerien und Landtagen
  • ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten, verbunden mit einem hohen Maß an Diskretion
  • selbstbewusstes Auftreten
  • sehr gute EDV-Kenntnisse inkl. Erfahrung im Arbeiten mit Datenbanken
  • einschlägige Berufserfahrung im Planen und Organisieren von Veranstaltungen
  • Erfahrung in der Planung und Kontrolle von Budgets
  • Erfahrung in der Erstellung von Präsentationen, Broschüren etc.
  • Erfahrung in der Recherchetätigkeit und Analyse bzw. Aufbereitung von Daten
  • Arbeitserfahrungen in der öffentlichen Verwaltung auf Länderebene sind von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Claudia Thüsing
Tel.: +49 2203 601-4057

Nachricht senden

Kennziffer 30521

Personalbetreuung Köln

Nachricht senden

Administration

zum Institut