Bookmark
Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit

Durchführung von wissenschaftlichen Versuchsflügen

Beginn

sofort

Dauer

5 Jahre

Vergütung

Je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung bis Entgeltgruppe 13 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Ihre Mission:

Unsere Einrichtung Flugexperimente betreibt Forschungsluftfahrzeuge, die für Institute des DLR und externe Auftraggeber zur Durchführung besonderer Flugaufgaben bereitgestellt werden. Insbesondere am Standort Braunschweig handelt es sich überwiegend um einzigartige, speziell ausgerüstete Fluggeräte, die deshalb in der Regel keine allgemein gültige Zulassung für den öffentlichen Luftverkehr besitzen. 

Ihre Aufgaben in unserer Forschungsflugabteilung umfassen überwiegend den fliegerischen Einsatz als Pilot mit dem Forschungsflugzeug Dornier Do 228 und unseren Leichtflugzeugen am Heimatstandort sowie im Rahmen von Versuchskampagnen und Einsätzen bei externen Auftraggebern auch außerhalb Braunschweigs. Neben den fliegerischen Einsätzen ergeben sich laufend Ingenieurtätigkeiten und organisatorische Aufgaben. Sie beraten die wissenschaftlichen Experimentatoren bei der Vorbereitung und Durchführung von Flugversuchen. Weiterhin konzipieren und entwickeln Sie Versuchsausrüstungen und Änderungen an den Luftfahrzeugen des DLR.

Ihre Qualifikation:

  • Sie verfügen über einen technischen (Fach-)Hochschulabschluss (Bachelor/Diplom (FH)) Fachrichtung Luft- und Raumfahrttechnik o.ä.
  • Sie sind im Besitz einer Berufspilotenlizenz CPL(A)/IR
  • Sie verfügen über eine Instrumentenflugberechtigung auf einem mehrmotorigem Muster
  • Sie haben verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie verfügen über Flugerfahrung von 500 Stunden als PIC
  • eine ATPL(A) sowie Testflugberechtigung CAT 2 sind wünschenswert
  • idealerweise verfügen Sie über Erfahrung im operativen fliegerischen Einsatz sowie über vertiefte Kenntnisse und Erfahrung im Zulassungsprozess von Änderungen an Luftfahrzeugen
  • eine Musterberechtigung Dornier DO228 ist von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Martin Gestwa
Tel.: +49 531 295-2240

Nachricht senden

Kennziffer 32313

Personalbetreuung Braunschweig

Nachricht senden

DLR-Standort Braunschweig

zum Standort

DLR Flugexperimente

zum Institut