Bookmark
Studien-/ Abschlussarbeit

Studie zur solaren Produktion synthetischer Kraftstoffe in der MENA-Region

Beginn

1. April 2019

Dauer

6 Monate

Vergütung

bis Entgeltgruppe 5 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Ihre Mission:

Die Leistungen und Arbeitsergebnisse der Solarforschung des DLR tragen dazu bei, eine rationelle und umweltfreundliche Energieversorgung technisch und wirtschaftlich zu ermöglichen. In diesem Rahmen werden Konzepte und Technologien zur solargestützten Herstellung von Wasserstoff und Synthesegas für die Weiterverarbeitung zu Kraft- und Brennstoffen entwickelt.

In dieser Arbeit soll die Rolle des Einsatzes synthetischer Kraftstoffe in Deutschland und die verschiedene Wege für ihre solare Produktion in der MENA-Region untersucht werden. Das schließt die multikriterielle Bewertung von verschiedenen Technologiepfaden sowie die Auslegung und Berechnung der Wirtschaftlichkeit der Prozesse und die Entwicklung von Kosten-Potenzial Kurven ein.

Ihre Qualifikation:

  • bevorzugte Studienrichtung: Wirtschaftsingenieurswesen, Energieverfahrenstechnik, Energie- und Umweltmanagement o.ä.
  • gute Kenntnisse der Energiewirtschaft, der Energietechnik und der Verfahrenstechnik
  • Softwarekenntnisse in MS Excel sowie erste Erfahrungen mit Prozesssimulationssoftware (z.B. Aspen Plus…) sind von Vorteil
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Eigeninitiative und Begeisterung für das Thema Solarforschung setzen wir voraus

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Nathalie Monnerie
Institut für Solarforschung

Tel.: +49 2203 601-2337

Nachricht senden

Kennziffer 33482

Personalbetreuung Köln

Nachricht senden

DLR-Standort Köln, Hauptverwaltung

zum Standort

DLR-Institut für Solarforschung

zum Institut