Bookmark
Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit

Vorbereitung und Durchführung des Missionsbetriebs im Projekt COLUMBUS

Beginn

1. Juni 2019

Dauer

zunächst 2 Jahre

Vergütung

bis Entgeltgruppe 14 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Ihre Mission:

Die Organisationseinheit Missionsbetrieb übernimmt im Deutschen Raumfahrtkontrollzentrum (GSOC) die operativen projektgesteuerten Leistungen bei unbemannten und bemannten Raumflugmissionen und vertritt das GSOC für das jeweilige Projekt. Innerhalb des Columbus Flight Control Teams (FCT) sollen während der Betriebsphase für Columbus die notwendigen Aufgaben am Columbus Control Center (Col-CC) realisiert werden.

Zur Vorbereitung und Durchführung des Columbus Missionsbetriebs als Columbus STRATOS (Data Management System, Communication System, Thermal Control System, Life Support System, Electrical Power Distribution Systems) übernehmen Sie folgende Aufgaben:

Training und Simulationen

  • Vorbereitung und erfolgreiche Teilnahme am Columbus FCT Basic- und STRATOS-Training
  • Einarbeitung in die Betriebsprozeduren des Columbus Kontrollzentrums
  • Vorbereitung und Teilnahme an Simulationen einschließlich Zertifizierung

Missionsbetrieb des Columbus-Moduls und des Bodensegments

  • Col-CC Schichtbetrieb als STRATOS Flight Controller
  • Überwachung und Kommandierung des Columbus-Labors als STRATOS Flight Controller
  • Überwachung der Kommunikationsschnittstellen zur ISS sowie des Lebenserhaltungs-, der Stromversorgungs- und des Thermalkontrollsystems von Columbus und Mitarbeit bei Aktualisierungen der On-Board-Software

Vorbereitung des Missionsbetriebs als Columbus STRATOS

  • wissenschaftliche Ausarbeitung und Vorbereitung neuer Inkremente mit neuen Nutzlasten und Experimenten bzw. neuer System-Hardware in Columbus. Die Vorbereitung erfolgt mit Schwerpunkt auf den Columbus Subsystemen unter Berücksichtigung der Col-CC Einrichtungen und des Gesamtsystems
  • Analyse der Airbus D&S-, ESA- und NASA-Referenzdokumentation und Umsetzung in Col‑CC relevante Prozeduren und Werkzeuge sowie Aktualisierung von Datenbanken
  • Harmonisierung und Optimierung der Schnittstellen zur ESA und NASA unter Betriebsaspekten und der gebotenen Kosteneffizienz

Missionsanalyse

  • Offline-Datensammlung
  • Analyse und Berichterstellung

Projektübergreifende Aufgaben z.B. Mitarbeit bei Studien

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium
  • langjährige Berufserfahrung im Bereich bemannter Raumflugmissionen
  • Vorkenntnisse aus dem Missionsbetrieb
  • sehr gute Kenntnisse in MS-Windows und MS-Office
  • sehr gute Kenntnisse in Englisch (Wort und Schrift)
  • gute Kenntnisse in Deutsch (Wort und Schrift)
  • Bereitschaft zu Auslandsreisen
  • Bereitschaft zur Wechselschichtarbeit
  • selbstständiges, zielorientiertes Arbeiten im Team

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Dr. Dieter Sabath
Raumflugbetrieb und Astronautentraining

Tel.: +49 8153 28-2494

Nachricht senden

Kennziffer 33603

Personalbetreuung Oberpfaffenhofen

Nachricht senden

DLR-Standort Oberpfaffenhofen

zum Standort

DLR Raumflugbetrieb und Astronautentraining

zum Institut