Bookmark
Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Controlling

Beginn

ab sofort

Dauer

2 Jahre

Vergütung

bis Entgeltgruppe 10 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit (Teilzeit möglich)

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Ihre Mission:

Mobilität hat in unserer Gesellschaft einen hohen Stellenwert. Menschen wollen sicher, bequem und schnell ihr Ziel erreichen. Güter müssen über kurze und lange Strecken kostengünstig transportiert werden. Folgen der Mobilität zeigen sich in Umweltbelastungen, Unfällen und Staus und verstärken sich mit dem stetig wachsenden Verkehrsaufkommen. Diesen Herausforderungen stellen wir uns am Institut für Verkehrssystemtechnik. Wir erarbeiten Lösungen für eine sichere und effiziente Mobilität der Zukunft.

Für die Controllingaufgaben innerhalb des Instituts suchen wir Sie zur Erweiterung unseres Teams in Braunschweig oder Berlin.

Zu Ihren verantwortlichen Aufgaben zählen im Einzelnen:

  • finanzielle Planungen vorbereiten, begleiten und überprüfen
  • Projektleiter/innen in kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen und administrativen Belangen unterstützen
  • Angebotserstellung nationaler und internationaler Projekte administrativ vorbereiten, koordinieren und mit den jeweiligen Verantwortlichen abstimmen
  • Kosten- und Ertragssituation einzelner Institutsbereiche auswerten
  • finanzielle Berichte und kaufmännische adhoc-Analysen erstellen sowie Handlungsvorschläge ableiten
  • Kosten- und Budgetkontrollen durchführen
  • kaufmännische und betriebswirtschaftliche Risiken erkennen und bewerten und Lösungsvorschläge erarbeiten
  • Instituts- und Projektcontrolling einschließlich deren Instrumente eigenständig weiterentwickeln
  • administrative Abläufe und Vorgänge planen und optimieren

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom(FH)/Bachelor) im Studiengang Betriebswirtschaft, Verwaltungsbetriebswirtschaft oder vergleichbar
  • Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
  • umfangreiche und nachweisbare Berufserfahrung im (Projekt) Controlling und -management, sowie der Kostenrechnung erwünscht
  • Kenntnisse und Erfahrungen der Controllingsystematik vorteilhaft
  • Kenntnisse in SAP / R3 von Vorteil
  • idealerweise nachweisbare Kenntnisse über Antragstellung, Kalkulation, Finanzierung und Berichtswesen, EU Haushaltsrecht und Beihilferecht
  • sehr guter Umgang mit MS-Office
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Kerstin Hirsch
Institut für Verkehrssystemtechnik

Tel.: +49 531 295-3437

Nachricht senden

Kennziffer 33999

Personalbetreuung Braunschweig

Nachricht senden

DLR-Standort Braunschweig

zum Standort

DLR-Institut für Verkehrssystemtechnik

zum Institut