Bookmark
Studien-/ Abschlussarbeit

Thermische Prozesssimulation des Automated Fiber Placements mittels Finite-Elemente-Methode

Beginn

ab sofort

Dauer

Dauer von 6 Monate

Vergütung

bis Entgeltgruppe 5 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Ihre Mission:

Der moderne Flugzeugbau erfordert bei der Herstellung von Faserverbundbauteilen eine Umsetzung von bisher manuellen Arbeiten in automatisierte Prozessschritte. Am Zentrum für Leichtbauproduktionstechnologie (ZLP)  in Augsburg werden die dafür notwendigen CFK-Fertigungstechniken überführt zu einer automatisierten, robotergestützten Produktion.

Eine vielversprechende Technologie ist die Ablage von faserverstärkten Thermoplasten mittels Automated Fiber Placement. Die Qualität der Bauteile wird maßgeblich durch das Zusammenspiel von Temperatur, Druck und Geschwindigkeit bestimmt. Dieses Zusammenspiel soll mittels FEM-Simulation visualisiert und analysiert werden

Die Arbeit umfasst folgende Teilgebiete:

  • Recherche Stand der Technik und Lösungsansätze
  • Modellierung Wärmeeintrag durch eine bewegte Wärmequelle und Simulation Wärmeausbreitung in PPS/Faser-Laminaten
  • Strukturmechanische Simulation der Konsolidierungsrolle
  • Entwicklung eines Gesamtmodells in einer FEM-Software

Ihre Qualifikation:

  • Student/in der Physik, Material- oder Ingenieurswissenschaften
  • Erfahrung in der Simulation mit FEM-Software (idealerweise ANSYS V18)
  • hohe Motivation und eigenständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Lars Brandt
Institut für Bauweisen und Strukturtechnologie

Tel.: +49 821 319874-1076

Nachricht senden

Kennziffer 34751

Personalbetreuung Stuttgart

Nachricht senden

DLR-Standort Augsburg

zum Standort

DLR-Institut für Bauweisen und Strukturtechnologie

zum Institut