Bookmark
Studien-/ Abschlussarbeit

Skalierungskorrelationen für Mikrogasturbinenkomponenten

Beginn

2. September 2019

Dauer

4 bis 6 Monate

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Im Rahmen der Bachelorarbeit soll die Grundlage für ein Datenbanksystem für die Abteilung Mikrogasturbinen geschaffen werden, mit deren Hilfe sich die Auswirkungen von Leistungsskalierungen auf die einzelnen Komponenten einer Mikrogasturbine (z.B. Verdichter, Turbine, Wärmeübertrager,...) ermitteln lassen.

Ihre Arbeit soll es in Zukunft ermöglichen, die Einsatzmöglichkeiten von Mikrogasturbinen in der Energieversorgung, dem Verkehr und der Luftfahrt besser einschätzen zu können, um Vorentwicklungen zu unterstützen und neue Anwendungsgebiete zu erschließen.

Die Arbeit umfasst folgende Punkte: 

  • Evaluation und Zusammenstellung der in der Literatur und der intern verfügbaren Daten
  • Auswahl geeigneter Skalierungsfaktoren sowie geeigneter Ein- und Ausgangsgrößen
  • Aufbereitung der Ergebnisse
  • Interpretation der Daten und Aufstellung geeigneter Korrelationen

Ihre Qualifikation:

  • Studienrichtung: Luft- und Raumfahrttechnik oder Ingenieurstudiengang mit entsprechenden Kenntnissen
  • strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • gutes Problemlösungsverständnis
  • Freude an Teamarbeit

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Hannah Seliger-Ost
Institut für Verbrennungstechnik

Tel.: +49 711 6862-761

Nachricht senden

Kennziffer 38455

Personalbetreuung Stuttgart

Nachricht senden

DLR-Standort Stuttgart

zum Standort

DLR-Institut für Verbrennungstechnik

zum Institut