Bookmark
Studien-/ Abschlussarbeit

Autonome Datenanalyse für strukturdynamische Versuche

Beginn

ab sofort

Dauer

6 Monate

Vergütung

bis Entgeltgruppe 5 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Das Institut für Aeroelastik des DLR führt Schwingungsversuche an hochkomplexen Strukturen insbesondere an Flugzeugen durch, um deren strukturdynamisches Verhalten zu identifizieren (z.B. BelugaXL). Ein Fokus der Forschung ist die hocheffiziente Signalverarbeitung und Analyse der Messdaten.

Während eines Versuchs werden mehr als 500 Sensoren auf dem gesamten Flugzeug installiert und sollen in nahezu Echtzeit analysiert werden. Um den Analyseprozess schneller und weniger nutzerabhängig zu gestalten, soll die Datenanalyse weitestgehend automatisiert werden. Die komplexen Datenströme erfordern intelligente Algorithmen, daher sollen Methoden der künstlichen Intelligenz insbesondere Machine Learning verwendet werden. Im Rahmen dieser Forschungs- und Entwicklungsarbeiten suchen wir Studierende für Studien-, Bachelor- und Masterarbeiten.

Ihre Qualifikation:

  • Studium im Bereich der Informatik, Informationstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • gute Kenntnisse in der Programmierung mit MATLAB oder Python
  • hohe Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise
  • Erfahrungen in der Signalverarbeitung sind wünschenswert
  • Erfahrungen mit Methoden der künstlichen Intelligenz (z. B. Machine Learning) sind von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Robin Volkmar
Institut für Aeroelastik

Tel.: +49 551 709-2325

Nachricht senden

Kennziffer 39125

Personalbetreuung Göttingen

Nachricht senden

DLR-Standort Göttingen

zum Standort

DLR-Institut für Aeroelastik

zum Institut