Bookmark
Studien-/ Abschlussarbeit, Studentische Tätigkeit, Praktikum

Modellerstellung und -validierung einer zentralen Antriebseinheit für Hochauftriebssysteme

Beginn

ab sofort

Dauer

3-6 Monate

Beschäftigungsgrad

Vollzeit (Teilzeit möglich)

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Die Großanlage EFCS-Rig wird um einen modularen Prüfstand für Hochauftriebssysteme erweitert, der in Zukunft eine wichtige Grundlage für die Entwicklung und Untersuchung multifunktionaler Flugsteuerungen darstellen soll. Eine erste Ausbaustufe stellt ein Prüfstand der zentralen Antriebseinheit (PCU) dar. Für diese PCU soll ein dynamisches Simulationsmodell entwickelt und mithilfe des Prüfstands validiert werden.

Folgende Aufgabenpunkte sind definiert:

  • Entwicklung dynamisches Simulationsmodell der PCU
  • Implementierung in Matlab/SimScape oder Dymola
  • Überarbeitung grafischen Bedienoberfläche (dSpace)
  • Kalibrierung der vorhandenen Messtechnik
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Versuchen
  • Modellvalidierung der PCU und Bewertung der Ergebnisgüte

Ihre Qualifikation:

  • gute bis sehr gute Kenntnisse in Matlab/Simscape oder Dymola
  • Kenntnisse dSpace wünschenswert
  • Kenntnisse in Messtechnik von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Dr. Oliver Bertram
Institut für Flugsystemtechnik

Tel.: +49 531 295-3575

Nachricht senden

Kennziffer 39613

Personalbetreuung Braunschweig

Nachricht senden

DLR-Standort Braunschweig

zum Standort

DLR-Institut für Flugsystemtechnik

zum Institut