Bookmark
Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Controlling-Aufgaben und Durchführung projektbezogener Abläufe

Beginn

ab sofort

Dauer

2 Jahre

Vergütung

bis Entgeltgruppe 9a TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Ihre Mission:

Das Erdbeobachtungszentrum (EOC) umfasst das Deutsche Fernerkundungsdatenzentrum (DFD) und das Institut für Methodik der Fernerkundung (MF). Das EOC ist vertreten an den Standorten Oberpfaffenhofen, Neustrelitz, Berlin-Adlershof und mit der Forschungsstelle Maritime Sicherheit in Bremen. Das EOC forscht auf dem Gebiet der Fernerkundung und entwickelt wissenschaftliche Auswertemethoden und anwendungsorientierte Lösungen zu Umwelt und Klima, Mobilität und Planung, zivile Sicherheit sowie zur Prävention und Management bei Naturkatastrophen.

Die Controlling-Abteilung des EOC betreut und koordiniert alle administrativen sowie betriebswirtschaftlichen Vorgänge und Prozesse des EOC. Derzeit zählen rund 380 Mitarbeiter/innen verschiedenster Nationen zu den Beschäftigten der 12 Abteilungen des EOC. Die Anzahl der grund- und ertragsfinanzierten Projekte und Vorhaben beläuft sich auf ca. 430 Kostenträger, des Weiteren werden 28 Großanlagen betreut.

Ihr Aufgabenbereich erstreckt sich auf:

  • Planung, Freigabe und Kontrolle sowie unterschriftsreife Entscheidungs­vorbereitung der Sachmittel- und Investitionsausgaben und den damit verbundenen Bestellvorgängen
  • Definition und, teilweise selbstständige, Entscheidung über notwendige Buchungsumschichtungen mittels SAP
  • Mitverwaltung von Kostenträgern in SAP durch Analyse und Identifikation von Fehlern, z. B. bei Fehl-/Falschbuchung
  • Kontrolle von Zahlungsein- und -ausgängen in SAP
  • selbstständige Planung und entscheidungsreife Vorbereitung der Personalein­satzsteuerung (PKM-Tool)
  • Erstellung von Kostenübersichten der Projekte/Kostenträger/Kostenstellen und Analyse und Bewertung der Zahlen sowie Bericht über aktuellen Stand der Projekte/Kostenträger/Kostenstellen
  • Erstellung von Soll-/Ist-Vergleichen, z. B. für Sachmittel, Personalkosten, Klein- und Großinvestitionen
  • Steuerung der Eingangsrechnungen durch Zuordnung zu den entsprechen­den Kostenträgern und Bestellern sowie Erfassung der Ausgaben
  • Vorprüfen der Eingangsrechnungen im Webpostkorb, nach evtl. Rücksprache mit den Bedarfsträgern und Freigabe zur Zahlung durch „sachlich-richtig“-Zeichnung
  • Prüfen auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben sowie Nachhalten der termingerechten Abgabe der Personalzeitnachweise der Mitarbeiter des EOC
  • Pflege der Institutsprofile für alle webbasierten Anwendungen (Web-Postkorb)
  • eigenverantwortliche Erarbeitung der Ablaufpläne für wiederkehrende prozessübergreifende Arbeiten sowie Koordination und Organisation des Ablaufs, z. B. Jahresabschlussarbeiten, QM-Audits
  • Koordination der Erstellung und Aktualisierung der Quartalsberichte und Institutsentwicklungspläne (für die jährlich stattfindenden Zielvereinbarungs­gespräche), u. a. durch Einholen, Zusammenfassen und Eingabe der erforderlichen Informationen
  • Erstellung, Aktualisierung und Pflege des Controlling-Dossiers für die Institutsdirektoren des EOC sowie die Bereitstellung auf Teamsites im Intranet
  • Teamassistenz des Abteilungsleiters und Organisation des Sekretariats

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung zur/zum Kauffrau/mann für Büromanagement oder vergleichbar
  • sehr gute SAP-Kenntnisse
  • sehr gute Kenntnisse der Beschaffungsordnung, der Kostenrechnung und Reisekostengesetz
  • Beherrschung der MS-Office-Produkte (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
  • gute Englischkenntnisse
  • sehr gute Kenntnisse der DLR-Prozesse und -Abläufe sowie der Betriebsvereinbarungen sind von Vorteil
  • sicheres und gewandtes Auftreten
  • selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise sowie schnelle Auffassungsgabe sind erwünscht
  • ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung
  • Fähigkeit, sich in ein gut organisiertes Team einzugliedern

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Hans-Henning Voß
Earth Observation Center (EOC)

Tel.: +49 8153 28-2784

Nachricht senden

Kennziffer 36153

Personalbetreuung Oberpfaffenhofen

Nachricht senden

DLR-Standort Oberpfaffenhofen

zum Standort

Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum (DFD)

zum Institut