Bookmark
Studien-/ Abschlussarbeit, Praktikum

Entwicklung von Softwaremodulen und Mitarbeit in Forschungs- und Entwicklungsprojekten

Beginn

ab sofort

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Das Deutsche Fernerkundungsdatenzentrum ist ein Forschungsinstitut des DLR. Die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten der Abteilung „Georisiken und zivile Sicherheit“ haben zum Ziel, thematisch relevante Informationsprodukte aus Erdbeobachtungsdaten zu entwickeln, diese in informationstechnische Systemlösungen zu integrieren sowie nutzergerechte Lösungen und Services zu betreiben und kontinuierlich weiter zu entwickeln. Der Fokus liegt dabei auf der Unterstützung des gesamten Desaster-Management-Zyklus bei Umwelt- und Naturgefahren, bei humanitären Krisensituationen sowie bei Fragen der zivilen Sicherheit.

Die Aufgaben unserer Praktikantinnen und Praktikanten aus den Bereichen Informatik und Geoinformatik ergeben sich aus aktuellen Software-Entwicklungen des Teams und werden in Absprache mit den Vorkenntnissen und Interessen der Studierenden ausgewählt. Das Studium darf noch nicht abgeschlossen sein, das Anfertigen einer Abschlussarbeit (Bachelor, Master) ist möglich und kann im Anschluss an ein erfolgreiches Praktikum vereinbart werden.

Die Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit erstrecken sich auf:

  • Entwicklung von Softwaremodulen und Mitarbeit in Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Informationsbeschaffung (Information Retrieval) aus Online-Datenquellen
  • Datenanalyse durch den Einsatz von Machine Learning Methoden
  • Datenvisualisierung

Ihre Qualifikation:

  • Sie befinden sich aktuell im Bachelor- oder Masterstudium
  • Sie bringen Interesse am Umfeld der Erdbeobachtung, dem Arbeiten mit Social-Media-Data und an der Arbeit im Team mit
  • Voraussetzung sind gute Programmierkenntnisse in Python, Java und/oder Javascript
  • Kenntnisse im Software-Engineering sowie Erfahrungen mit SQL Datenbanken, Linux und Windows sind wünschenswert

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Frau Dr. Hansi Senaratne
Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum

Tel.: +49 8153 28-4344

Nachricht senden

Kennziffer 43565

Personalbetreuung Oberpfaffenhofen

Nachricht senden

DLR-Standort Oberpfaffenhofen

zum Standort

Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum (DFD)

zum Institut