Bookmark
Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Sachbearbeitung Personalentwicklungsprogramm und Projektassistenz Personalentwicklungsprogramm

Beginn

sofort

Dauer

2 Jahre

Vergütung

bis Entgeltgruppe 9a TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Sie unterstützen unser wissenschaftliches und administratives Personal bei der Entwicklung ihrer beruflichen und persönlichen Kompetenzen, um wissenschaftliche Höchstleistungen für Deutschland zu erbringen.

Die Personal- und Organisationsentwicklung des DLR unterstützt Mitarbeitende und Führungskräfte bei der Entwicklung ihrer beruflichen und persönlichen Kompetenzen durch verschiedene Seminar- und Trainingsangebote, spezielle Förderprogramme und individuelle Maßnahmen.

Sie stellen durch Ihre Tätigkeit die organisatorisch-logistische Abwicklung des Trainingsprogramms für die DLR Standorte Braunschweig (Arbeitsort), Oldenburg, Hamburg, Bremen, Bremerhaven, Stade und Trauen sicher und führen alle nötigen administrativen Schritte von der Vorbereitung bis zur abschließenden Evaluation durch.

Gemeinsam mit der verantwortlichen, örtlichen Personalentwicklerin bilden Sie ein Team und unterstützen diese nach Bedarf bei der Organisation des örtlichen Personalentwicklungsprogramms sowie individueller Maßnahmen und Teamworkshops. Ggf. arbeiten Sie mit den Personalentwicklungen verschiedener DLR-Standorte zusammen. Sie bilden die direkte Schnittstelle zu diversen internen und externen Dienstleistern.

Insbesondere übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Seminare/Trainings nach Vorgabe von Standardprozessen und Arbeitsroutinen, wie z.B. Anmeldemanagement, Termin- und Raummanagement, Werbeaktionen, Einladung der Teilnehmenden, Bestell- und Beschaffungsabwicklung, Erstellung von Teilnahmebescheinigungen, Evaluation aller Veranstaltungen sowie statistische Auswertung;
  • Kostenkalkulation und laufende Kostenkontrolle sowie Rechnungsprüfung;
  • Beratung der TeilnehmerInnen in organisatorischen Fragen per Email und/oder Telefon;
  • Koordination verschiedener interner wie externer Partner, Lieferanten und Referenten;
  • Vorbereitung von und Protokollführung bei Sitzungen;
  • unterstützende Mitarbeit durch Recherchetätigkeiten;
  • Aktualisierung des Intranet-Auftritts des Programms und Vorbereitung der Programmveröffentlichung im Intranet;
  • nach Bedarf Unterstützung des Personalentwicklers bei logistisch-organisatorischen Aufgaben.

Wir unterstützen Sie bei der Bewältigung der neuen Aufgaben durch eine gezielte Einarbeitung, erfahrene  Kolleginnen sowie durch Fortbildungsmaßnahmen.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossene Ausbildung als Bürokaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Büromanagement, Kommunikations- oder Organisationskauffrau /-mann o.ä.
  • sehr gute PC-Kenntnisse und sehr sicherer Umgang mit MS-Office sowie hohe Affinität zu Internetanwendungen (Sharepoint und Applikationen)
  • Grundkenntnisse in SAP
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Veranstaltungs- und Seminarmanagements
  • sehr gute Zeit- und Selbstmanagementkompetenz sowie Belastbarkeit
  • ausgeprägte Kommunikationskompetenz sowie Teamfähigkeit und Selbständigkeit
  • gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • langjährige Berufserfahrung, bevorzugt in Tätigkeiten des Veranstaltungsmanagements wünschenswert
  • Erfahrungen mit einem Qualitätsmanagementsystem sowie Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Projektmanagements bzw. der –assistenz von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Kathrin Kosmann
Tel.: +49 551 709-2732

Nachricht senden

Kennziffer 43515

Personalbetreuung Braunschweig

Nachricht senden

DLR-Standort Braunschweig

zum Standort

Administration

zum Institut