Bookmark
Studentische Tätigkeit

Erarbeitung einer Benchmark-Methodik zur Evaluierung unterschiedlichster Hardware-Ressourcen

Beginn

1. November 2019

Dauer

3-6 Monate (Verlängerung möglich)

Beschäftigungsgrad

Teilzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands
  • Einarbeitung in die verfügbare Hardware, Literaturrecherche und ggf. Anstoß weiterer Beschaffungsmaßnahmen (Nvidia DGX-Station, Nvidia Jetson, UP-Boards uvm.)
  • Ableitung von Test-Cases bezüglich des Benchmarks aus den Anwendungsfällen am Institut (Robot Vision, Bildverarbeitung, Condition Monitoring etc.)
  • Auswahl geeigneter Methoden, Frameworks und Parametrisierung entpsrechender Architekturen
  • algorithmische Umsetzung der Modelle und notwendiger Preprocessing-Schritte
  • Ableitung und Durchführung eines adaptiven Versuchsplans sowie ggf. einer Optimierungsstrategie
  • Auswertung & geeignete Dokumentation der Ergebnisse

Ihre Qualifikation:

  • Studium der Informatik, Computer Science, Ingenieurswissenschaften oder vergleichbaren Studiengängen
  • methodische Kenntnisse auf dem Gebiet des Maschinellen Lernens (v.a. Deep Learning) und entpsrechende Frameworks/Bibliotheken (Tensorflow, Pytorch, Keras...)
  • gute Programmierkenntnisse in Python und Erfahrungen im Umgang mit Linux
  • idealerweise Erfahrungen im Umgang mit eingebetteten Systemen

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Michael Albrecht
Institut für Instandhaltung und Modifikation

Tel.: +49 40 2489641-124

Nachricht senden

Kennziffer 44219

Personalbetreuung Köln

Nachricht senden

DLR Hamburg

zum Standort

DLR-Institut für Instandhaltung und Modifikation

zum Institut