Bookmark
Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Controlling, Finanzmanagement und -reporting im Institut für Quantentechnologien

Beginn

ab sofort

Dauer

zunächst auf 2 Jahre befristet, mit Möglichkeit der Entfristung

Vergütung

bis Entgeltgruppe 11 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Das neu gegründete DLR Institut für Quantentechnologien in Ulm hat zum Ziel, Präzisionsinstrumente für Raumfahrtanwendungen auf Basis von Quantentechnologien zu entwickeln und gemeinsam mit der Industrie zur Prototypreife zu bringen. Es schlägt damit eine Brücke zwischen Grundlagenforschung und Industrie. Zusammen mit dem Institut für Satellitengeodäsie und Trägheitssensorik in Hannover und dem Galileo Kompetenzzentrum in Oberpfaffenhofen hat das Institut in Ulm eine Vorreiterrolle in diesen Forschungs- und Anwendungsfeldern. Die Forschungsarbeit seiner vier Kernabteilungen Quantenmetrologie, Quanteninformation und -kommunikation, Quantennanophysik und Quantensteuerung von geladenen Materiewellen wird von den drei Querschnittsabteilungen Quanten Engineering, Integration von Mikro- und Nanosystemen und Theoretische Quantenphysik ergänzt und unterstützt. Das Institut ist interdisziplinär ausgerichtet: Theoretische Grundlagenforschung und experimentelle Tests treffen auf ingenieurtechnische Implementierung. Die wissenschaftlichen Tätigkeiten des Instituts werden durch zentrale und dezentrale administrative Prozesse begleitet und unterstützt.

Sie sind erfahren im Controlling, behalten den Überblick über die Zahlen und suchen eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe im wissenschaftsnahen Umfeld? Dann sind Sie bei uns richtig, um zukünftig die Institutsleitung mit der Planung, Überwachung und Steuerung unserer Finanzen sowie einem durchdachten Finanzberichtswesen zu unterstützen. Sie sind verantwortlich für das Instituts-Controlling und gewährleisten mit ihrer Tätigkeit eine finanziell nachhaltige und vorausschauende Arbeitsweise.

Hierzu

  • wirken Sie u.a. beim Aufbau des Controllings aller Finanzvorgänge und Projekte (bezüglich Investitionen, Sachmittel, Personalmittel und Gemeinkosten) mit, setzen es um und entwickeln dieses in einem schnell wachsenden Institut weiter
  • nehmen die vorausschauende Finanz- und Ressourcenplanung unter Beachtung der für die Wissenschaft typischen Herausforderungen vor
  • erkennen und bewerten kaufmännische und betriebswirtschaftliche Risiken und entwickeln Gegenmaßnahmen
  • erstellen die mittelfristige Ergebnisplanung und betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
  • führen finanzielle und kaufmännische Analysen sowie unterjährige und jahresübergreifende Kosten- und Budgetkontrollen durch
  • kommunizieren Sachverhalte und Bedarfe des Instituts mit den Ansprechpartner/inne/n in den zentralen und dezentralen Prozessen des DLR (Finanzen, Personal, Programmplanung, Drittmittelmanagement) sowie bei Fremdfirmen, Projektpartnern und Zuwendungsgebern
  • beraten interne Ansprechpartner/innen zu finanziellen Steuerungsmaßnahmen und erarbeiten Handlungsempfehlungen
  • sorgen für eine ordnungsgemäße Mittelverwendung durch Kommunikation mit den Verantwortlichen im Institut und den Abteilungen
  • führen das Berichtswesen und entwickeln es weiter
  • ermitteln die relevanten Fakten und Zahlen und erstellen die Ergebnisrechnung
  • planen und gestalten Sie Informations- und Arbeitsabläufe mit Bezug zu kaufmännischen und personalwirtschaftlichen Themen unter Berücksichtigung des Qualitätsmanagements und der Projektmanagementrichtlinien
  • analysieren Auswirkungen bei Verfahrensänderungen und
  • wirken im Rahmen des Institutsaufbaus in verschiedenen Projekten steuernd und gestaltend mit.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium oder Fachhochschulstudium in Betriebswirtschaft, Verwaltungsbetriebswirtschaft oder vergleichbar; alternativ eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit entsprechender fachbezogener Weiterbildung im Controlling (z. B. Fachwirt/in Controlling IHK oder vergleichbar)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Controlling sowie Projektcontrolling, möglichst in einer Forschungseinrichtung, insbesondere der FuE-Planung sowie der Kostenrechnung oder im Projektcontrolling
  • Kenntnisse in der Erstellung von Kalkulationen, Kostenverfolgung, Projektterminplänen sowie der Analyse kaufmännischer Sachverhalte
  • Berufserfahrung im Einrichten und Aufstellen von Controlling-Instrumenten zur Sicherstellung des ordnungsgemäßen Mittelabflusses
  • sicherer Umgang mit Microsoft Office Anwendungen (Excel, Word, PowerPoint)
  • Kenntnisse in SAP R3
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Belastbarkeit  sowie ausgeprägtes Kommunikationsvermögen
  • Kenntnisse der DLR-Prozesse und Abläufe erwünscht
  • Fähigkeit zum Aufbau eigener Datenbanken zur Erfassung von Kennzahlen und Erstellung von Abfragen und Berichten (Access, Visual Basic) vorteilhaft
  • idealerweise hohes Organisations- und Planungsvermögen sowie Prozess- und Qualitätsbewusstsein

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Susanne Reif
Revision und Unternehmensbeteiligungen

Tel.: +49 2203 601-4663

Nachricht senden

Kennziffer 44921

Personalbetreuung Stuttgart

Nachricht senden

DLR-Institut für Quantentechnologien

zum Institut