Früher wollte ich die Sonne fangen. Heute bin ich Forscherin beim DLR
Bookmark
Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Beratung und Verwaltung der Bibliothek

Beginn

ab sofort

Dauer

zwei Jahre

Vergütung

bis Entgeltgruppe 9b TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Die Bibliothek und das Zentrale Archiv des DLR sind für den Zugang zu Fachinformationen, Quellen und Dokumenten im Zusammenhang mit Forschungsthemen, Aufgaben und Tätigkeiten des DLR zuständig.

Die DLR-Bibliothek ist eine wissenschaftliche Spezialbibliothek und interner Dienstleister für das DLR. Als Bestandteil des Forschungsprozesses versorgt sie das DLR mit wissenschaftlichen und allgemeinen Informationen jeglicher Art. Im Auftrag und in Kooperation mit den Instituten und Einrichtungen des DLR hält sie elektronische und gedruckte Medien zu den Forschungsthemen des DLR vor. Sie unterstütz die Mitarbeiter des DLR dabei, ihren Auftrag zu erfüllen und bietet Hilfe zur Orientierung in der Informationsflut.

Sie sind Teil der Abteilung DLR Bibliothek, die sich auf mehrere Standorte in Deutschland verteilt und für die Informationsversorgung vor allem der Wissenschaftler und  Wissenschaftlerinnen zuständig ist. Die Zusammenarbeit mit den anderen Bibliotheken ist eng und findet in einem internen Verbund statt. Ein Teil der elektronischen Informationsangebote und das Bibliothekssystem werden zentral organisiert.

Ihr Aufgabenbereich umfasst die selbstständige Führung und Verwaltung der Bibliothek in Göttingen mit dem gesamten Aufgabenspektrum einer wissenschaftlichen Spezialbibliothek:

  • Organisation der bibliothekarischen Arbeitsabläufe  sowie die professionelle Präsentation der Dienstleistungen vor Ort
  • Beschaffung und Erschließung von Fachliteratur jeglicher Art und über die ganze Bandbreite der Beschaffungskanäle
  • Beratung und Schulung vor Ort sowie als Webinar und über Skype for Business zu Open Access, Recherchemöglichkeiten und zum Wissenschaftlichen Publizieren
  • Erschließung von Online-Medien
  • Beratung zum DLR Repository "elib - Publikationen des DLR"
  • Informationsvermittlung und Durchführung von Recherchen
  • kooperative Weiterentwicklung der gemeinsamen Arbeitsabläufe in der DLR Bibliothek auch im Bereich Digitale Transformation

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit hoher Serviceorientierung, sehr guten Kommunikationsfähigkeiten, einem sicheren Auftreten sowie einer kooperativen und sorgfältigen Arbeitsweise.

Ihre Qualifikation:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bibliothekswesen, Informations- und Datenmanagement (FH-Diplom/Bachelor) oder Vergleichbares
  • Berufserfahrung in einer wissenschaftlichen Bibliothek oder wissenschaftlichen Spezialbibliothek
  • fundierte IT-Kenntnisse im Bibliotheks- und Informationsbereich und in Standardsoftware (Windows, Office-Produkte)
  • gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Beratungskompetenz zu den Themen Open Access und wissenschaftliches Publizieren von Vorteil
  • idealerweise Erfahrung mit modernen Tools in der bibliothekarischen Auskunft und Information (z.B. Chat, Webinar)
  • idealerweise aktives Interesse an technischen Trends und Innovationen im Bibliotheksbereich
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Katalogisierung elektronischer Ressourcen wünschenswert

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Jutta Lotz
Bibliothek

Tel.: +49 711 6862-607

Nachricht senden

Kennziffer 46701

Personalbetreuung Göttingen

Nachricht senden

DLR-Standort Göttingen

zum Standort

Bibliothek

zum Institut