Früher wollte ich abheben. Heute bin ich Forscherin beim DLR

Bookmark
Ausbildung / Duales Studium

Ausbildung zur/zum Elektronikerin oder Elektroniker für Geräte und Systeme

Beginn

1. September 2021

Dauer

3,5 Jahre

Vergütung

TVöD - Bund Auszubildende

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Elektroniker/innen für Geräte und Systeme fertigen Komponenten und Geräte, z. B. für die Informations- und Kommunikationstechnik oder die Mess- und Prüftechnik. Sie nehmen Systeme und Geräte in Betrieb und halten sie instand.

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre im dualen System (Ausbildungsstätte / Berufsschule) und endet mit der Facharbeiterprüfung vor der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern. Vorzeitiges Verkürzen auf 3 Jahre ist unter Absprache mit dem Betrieb und entsprechend guten Leistungen in der Schule möglich.

Die Inhalte der Ausbildung entsprechen dem Ausbildungsrahmenplan der IHK.

Diese sind u. a.:

  • Aneignung der Ausbildungsinhalte, wie z. B. der vorgeschriebenen Handwerksfertigkeiten und theoretischen Kenntnisse (auch in externen Ausbildungseinrichtungen)
  • Durchführen von Berechnungen und Ermittlung von Leistungsmerkmalen der Bauteile eines Gerätes, z. B. Widerstände, Dioden, Transistoren, Schaltbausteine
  • Montieren und Anschließen elektrischer Betriebsmittel
  • Installieren und Konfigurieren von elektronischen Systemen
  • Einrichten, Überwachen und Instandhalten von Prüfeinrichtungen
  • technische Auftragsanalyse, Lösungsentwicklung und das Herstellen bzw. Inbetriebnehmen von Geräten sowie deren Komponenten und Systemen
  • Lesen, Erstellen und Auswerten von technischen Unterlagen und Dokumentationen auch in englischer Sprache (z. B. Entwürfe von Leiterplatten)
  • Erwerben von Kenntnissen in Arbeits- und Tarifrecht, Umweltschutz und Sicherheit
  • Aneignen von Kenntnissen des Umwelt- und Qualitätsmanagement Systems nach DIN EN ISO 9001:2015

Ihre Qualifikation:

  • guter Hauptschulabschluss oder ein Realschulabschluss
  • Beherrschung der Grundformeln in Mathematik und Physik
  • technisches Verständnis
  • Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Kommunikations- und Kritikfähigkeit

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Jean-Paul Fumelli
Technische Infrastruktur - Ausbildung

Tel.: +49 8153 283-505

Nachricht senden

Kennziffer 50369

Personalbetreuung Oberpfaffenhofen

Nachricht senden

DLR-Standort Oberpfaffenhofen

zum Standort

Technische Infrastruktur

zum Institut