Früher wollte ich abheben. Heute bin ich Forscherin beim DLR

Bookmark
Ausbildung / Duales Studium

Duales Studium Luft- und Raumfahrtelektronik (Bachelor of Engineering)

Beginn

1. Oktober 2021

Dauer

3 Jahre

Vergütung

Studienentgelt

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Die Ausbildung erfolgt nach dem dualen System, d.h. die theoretische und praktische Ausbildung finden an verschiedenen, miteinander kooperierenden Ausbildungseinrichtungen statt. Die theoretische Ausbildung wird in Form eines Studiums an der DHBW Ravensburg, Campus Friedrichshafen, durchgeführt. Die praktische Ausbildung vermittelt das Institut für Raumfahrtsysteme des DLR.

Die Ausbildung dauert drei Jahre bzw. sechs Semester. Jedes Semester wird etwa zur Hälfte an der DHBW und zur Hälfte im DLR abgeleistet. Die angehenden Ingenieurinnen und Ingenieure sind Studierende der DHBW und gleichzeitig Auszubildende des DLR und erhalten als solche während der gesamten Zeit ein Studienentgelt. Die Ausbildung ermöglicht ein Studium in weitgehender finanzieller Unabhängigkeit.

Die an der DHBW vermittelten Kenntnisse werden durch die praktische Arbeit im DLR vertieft. Hier werden dem jeweiligen Ausbildungsstand entsprechende systemtechnische Aufgaben gestellt. In der Praxis sollen die Studierenden Einblick in die Arbeitsgebiete des DLR erhalten und mit den typischen Anforderungen der Berufspraxis vertraut werden. Sie lernen dabei auch frühzeitig das Umfeld kennen, aus dem später in Absprache mit der DHBW das Thema der Bachelor-Arbeit gestellt wird.

Ihre Qualifikation:

  • der/die Bewerber/in verfügt über eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind für das Studium von Fachliteratur wichtig
  • allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mit guten bis sehr guten Noten von mindestens 12 Punkten insbesondere in den naturwissenschaftlich-technischen Fächern

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Jörn Pusch
Leitung des Standorts Braunschweig

Tel.: +49 531 295-2120

Nachricht senden

Dr. rer. nat. Frank Dannemann
Institut für Raumfahrtsysteme

Tel.: +49 42 1244201-117

Nachricht senden

Kennziffer 50416

Personalbetreuung Braunschweig

Nachricht senden

DLR-Standort Bremen

zum Standort

DLR-Institut für Raumfahrtsysteme

zum Institut