Früher wollte ich abheben. Heute bin ich Forscherin beim DLR

Bookmark
Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Sachbearbeiter/in im Controlling im Zentralen Investitionsmanagement

Beginn

ab sofort

Dauer

zunächst auf zwei Jahre befristet

Vergütung

bis Entgeltgruppe 9c TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands
  • Planung, Steuerung und Monitoring des jährlichen Etat (FuT-Infrastrukturkorridor)
  • Controlling von Großinvestitionen (GI), Kleininvestitionen (KI), BGA (Betriebs- und Geschäftsausstattung) und zentralem Finanzierungsbeitrag für Bereithaltungskoten von Großanlagen (GA) (= Verfügungsrahmen – VfR) der Institute und Einrichtungen
  • Erkennen und Bewerten von Risiken sowie die Erstellung von Handlungsempfehlungen
  • Finanztechnische Beratung in Bezug auf Investitionen und Bereithaltungskosten von Großanlagen
  • Aufbau und Weiterentwicklung des finanztechnischen Berichtswesens

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Bachelor) im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Business Administration oder vergleichbare, für die Tätigkeit relevante Fachrichtung. Alternativ gleichwertige, gründliche und umfassende Fachkenntnisse mit abgeschlossener kaufmännischer Berufsausbildung, sowie zusätzlich einschlägiger Fort- oder Weiterbildungen im Bereich Controlling
  • nachweisbare praktische Erfahrung im Bereich Finanzen und Controlling einschließlich der relevanten Planungsinstrumentarien (z. B. Kostenrechnung sowie Erstellung von Szenarien, Controlling-Systematik)
  • nachweisbare Kenntnisse im Finanz- und Haushaltswesen, im Berichtswesen sowie im Bereich Statistik
  • ausgeprägte Beratungskompetenz und Verhandlungsgeschick
  • sicheres und verbindliches Auftreten
  • sehr guter Umgang mit Excel und MS-Office
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisationsgeschick und Fähigkeit unterschiedliche Themenstellungen selbständig, strukturiert und proaktiv anzugehen
  • ausgeprägter Qualitätsanspruch und Dienstleistungsorientierung
  • Belastbarkeit, Genauigkeit, Gewandtheit im Umgang mit Menschen sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • gute Englischkenntnisse
  • idealerweise Umfangreiche Kenntnisse in SAP
  • Kenntnisse über die DLR-Steuerung, Verfahren und Prozesse wünschenswert

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Volker Speelmann
Tel.: +49 2203 601-4103

Nachricht senden

Kennziffer 50568

Personalbetreuung Köln

Nachricht senden

DLR-Standort Köln, Hauptverwaltung

zum Standort

Administration

zum Institut