Früher wollte ich neue Wege entdecken. Heute bin ich Forscherin beim DLR

Bookmark
Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Instituts- und Projektassistenz (Mutterschutz- und Elternzeitvertretung)

Beginn

1. Oktober 2020

Dauer

ca. 3,5 Jahre (Vertretung während Mutterschutz und Elternzeit)

Vergütung

bis Entgeltgruppe 8 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

Die Leistungen und Arbeitsergebnisse des Instituts für Solarforschung (SF) des DLR tragen dazu bei, eine rationelle und umweltfreundliche Energieversorgung technisch und wirtschaftlich zu ermöglichen. Hierzu arbeitet das Institut in einer Vielzahl interner und externer, nationaler und internationaler Projekte mit zahlreichen Partnern aus Forschung und Industrie zusammen. Für die Forschungs- und Entwicklungs-Arbeiten betreibt das Institut Großanlagen, Labors sowie Simulationswerkzeuge. Es ist gegliedert in fünf wissenschaftlich-technisch arbeitende Abteilungen und wird in ihren Arbeiten durch die Abteilung Institutsadministration (SF-IN) unterstützt. Das Institut für Solarforschung ist an den Standorten Köln-Porz, Stuttgart, Almería und in Jülich aufgestellt.

Zu Ihren Aufgaben als Team- und Projektassistenz gehören:

  • Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Organisation, Planung, Antragstellung und Durchführung nationaler und internationaler Forschungsprojekte
  • Organisation und Koordination von standortbezogenen, abteilungs-internen und -übergreifenden Angelegenheiten
  • Erledigung allgemeiner Sekretariatsaufgaben
  • Unterstützung Controlling für die Abteilung
  • Unterstützung des lokalen IT-Teams
  • Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Mitarbeit in Gremien und bei der Pflege externer Beziehungen

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in, Bürokaufmann/Bürokauffrau oder vergleichbarer Abschluss
  • sichere Beherrschung gängiger Bürosoftware (MS Office)
  • sichere Ausdruckfähigkeit in Wort und Schrift
  • gute Englischkenntnisse
  • persönliche und soziale Kompetenz: Selbständigkeit, Team- und Kooperationsfähigkeit, interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Kenntnisse und Berufserfahrung in kaufmännischen Tätigkeiten sowie SAP-Kenntnisse
  • Grundkenntnisse in BWL und Controlling
  • wünschenswerte ist eine mehrjährige Berufserfahrung im Sekretariatsbereich
  • sehr gute Kenntnisse der administrativen Prozesse des DLR sind von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Dr.-Ing. Reiner Buck
Institut für Solarforschung

Tel.: +49 711 6862-602

Nachricht senden

Kennziffer 51131

Personalbetreuung Stuttgart

Nachricht senden

DLR-Standort Stuttgart

zum Standort

DLR-Institut für Solarforschung

zum Institut