+++ Wir suchen immer kluge Köpfe für das DLR – auch in dieser besonderen Lage. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier. +++

Früher wollte ich neue Wege entddecken. Heute bin ich Forscherin beim DLR

Bookmark
Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit

Stabsstelle Unternehmenskommunikation

Beginn

ab sofort

Dauer

zunächst befristet auf zwei Jahre

Vergütung

bis Entgeltgruppe 13 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit (Teilzeit möglich)

Wir gestalten Zukunft. Als einer der größten deutschen Projektträger engagieren wir uns für einen starken Forschungs-, Bildungs- und Innovationsstandort Deutschland. Zu den wichtigen Themen, mit denen wir uns beschäftigen, zählen zum Beispiel Klimawandel, Elektromobilität, Chancengerechtigkeit, klinische Forschung, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Unser Ziel ist es, Deutschland auf diesen und vielen weiteren Gebieten voranzubringen. Dazu analysieren wir für unsere Auftraggeber gesellschaftliche Entwicklungen, entwerfen Handlungsstrategien, entwickeln Förderprogramme und passende -instrumente und begleiten Fördervorhaben sowohl fachlich als auch administrativ. Insgesamt betreuen wir mehr als 10.000 Fördervorhaben und vergeben überwiegend öffentliche Fördermittel mit einem jährlichen Volumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro. Zu unseren Auftraggebern gehören Bundesministerien, die Europäische Kommission, Bundesländer sowie Wissenschaftsorganisationen, Stiftungen und Verbände. Die Mitarbeitenden in unseren Teams, die wir für jedes Projekt speziell zusammenstellen, bilden die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und stehen Entscheidungsträgern als erfahrener und kompetenter Partner zur Seite.

Ihre Aufgaben:

Im Team entwickeln und betreiben Sie federführend interne Kommunikation und arbeiten am Aufbau und der kontinuierlichen Weiterentwicklung der internen Formate. Dabei tauschen Sie sich mit der Contententwicklung ebenso aus wie mit unseren Fachbereichen und Services. Sie sind strategisch stark und können gleichzeitig, wenn es sein muss, aktiv umsetzen. Dabei ist für Sie interne Kommunikation mehr als der monatliche Newsletter und vielschichtiger als die jährliche Ansprache. Solides Briefing von Kollegen, Agenturen und Dienstleistern ist für Sie nichts Neues. Wenn Sie das mitbringen, brauchen Sie nur noch ein Quäntchen Pioniergeist und die Aufgabe und Sie passen zusammen.

Wir bieten Ihnen eine Stelle in Vollzeit oder Teilzeit (mit mindestens 30 Std./Woche) und mit einer Befristung auf zunächst zwei Jahre an. Die Bewerbungsfrist endet am 18. Dezember 2020.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Studium aus dem Bereich Corporate Communication/Unternehmenskommunikation, Public Relations, Communications Management oder verwandter Fachrichtungen mit nachweislicher Berufserfahrung oder ein äquivalenter Professionalisierungsstand
  • fundierte praktische Erfahrung in der Entwicklung, Implementierung und Evaluation
  • von internen Kommunikationsmaßnahmen
  • Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung Instrumenten der internen Kommunikation, gerne aus der Corporate Culture oder Corporate Behaviour
  • ein Mindset, das erfolgsorientierte Kommunikation denkt und messbar macht
  • Erfahrungen in der Kommunikation von Veränderungsprozessen
  • Kenntnisse in der Organisationspsychologie
  • Kenntnisse im Projektmanagement und in agilen Methoden
  • Grundlagenkenntnisse in der Medienproduktion speziell der Entwicklung von internen Instrumenten wie Intranet oder Mitarbeiter-Apps
  • sicheres Texten für online/intern wie etwa Newsletter oder Mitteilungen
  • Produktion von (internen) Online- und Printmedien
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit, Anleitung und Steuerung von Agenturen
  • Erfahrung in der Erstellung von Präsentationen (ppt)
  • Kenntnisse der MS-Office-Software

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Götz Gumpert
Projektträger

Tel.: +49 228 3821-2188

Nachricht senden

Kennziffer 53179

Personalbetreuung Projektträger

Nachricht senden

DLR-Standort Bonn

zum Standort

DLR Projektträger

zum Institut