+++ Wir suchen immer kluge Köpfe für das DLR – auch in dieser besonderen Lage. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier. +++

Früher wollte ich neue Wege entddecken. Heute bin ich Forscherin beim DLR.

Bookmark
Studentische Tätigkeit, Praktikum

Softwareentwicklung für verteilte Produktionssysteme

Beginn

ab sofort

Dauer

bis zu 6 Monate

Vergütung

bis Entgeltgruppe 5 TVöD

Beschäftigungsgrad

Teilzeit

Die Arbeitsgruppe Digitale Produktionsplattformen im DLR-Institut für Datenwissenschaften befasst sich mit Systemen zur Digitalisierung industrieller Prozesse - insbesondere, aber nicht nur, für die Raumfahrt. Dazu wird insbesondere eine Plattform entwickelt, die Softwareanwendungen verbindet, welche an verschiedenen Punkten der Planung, der Produktion und des Betriebs eines Raumfahrzeugs verwendet werden.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit ein Praktikum oder eine studentische Tätigkeit im Bereich der Software- und Methodenentwicklung für eine Plattform zum Datenaustausch im produktionsbezogenen Kontext durchzuführen. Anhand von konkreten Anwendungsfällen analysieren Sie existierende Ansätze und Lösungen, führen Literaturrecherchen zu ausgewählten Forschungsfragen durch und entwickeln eigene Methoden sowie Softwarekomponenten.

Ihre Tätigkeiten umfassen im Einzelnen:

  • Literaturrecherche in den Bereichen Plattformen, Datenaustausch, Modellierung mit dem Ziel neue Methoden und Ansätze kritisch zu bewerten und zu vergleichen
  • Einarbeitung in das Themengebiet produktionsunterstützende Softwaresysteme
  • Programmierung von Softwarekomponenten für Datenhaltung und -austausch
  • Wissensmodellierung zur verbesserten Beschreibung verschiedener Arten von Daten
  • Auswertung und Bewertung der Ergebnisse
  • Test und Dokumentation der Arbeit

Im Rahmen einer studentischen Tätigkeit erbringen Sie Ihre Arbeitsleistung in einem Umfang von bis zu 20 Wochenstunden.

Ihre Qualifikation:

  • laufendes Studium der Informatik, Mathematik oder vergleichbar
  • grundlegende Programmierfähigkeiten
  • sichere Kommunikation in Englisch und Deutsch
  • Erfahrung mit kollaborativer Software-Entwicklung wünschenswert
  • Grundkenntnisse zu verteilten Softwaresystemen und produktionsbezogenen Informationssystemen von Vorteil
  • Kenntnisse von GitHub/GitLab-Repositories wünschenswert

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Diana Peters
Institut für Datenwissenschaften

Tel.: +49 36 4130960-107

Nachricht senden

Kennziffer 53679

Personalbetreuung Berlin

Nachricht senden

DLR-Standort Jena

zum Standort

DLR-Institut für Datenwissenschaften

zum Institut